Freitag, 17. April 2015


prinzessin auf der erbse

Wochenende ist Märchenzeit - 
Zeit zum Vorlesen oder zum Genießen des Sonntagsmärchens mit der ganzen Familie.
So starten wir nun mit der "Prinzessin auf der Erbse" ins Wochenende.


Kissen zum Stapeln gibt es bei uns genug :o)
Und kleine Möchte-gern-Prinzessinnen auch.


Es ist grad wirklich toll, der Motte beim Spielen zuzusehen. 
Wie sie spricht und in verschiedene Rollen schlüpft :D
Ein herrliches Alter (trotz der "Tücken").

+

Die Eule wacht in der Nacht ♥
*eulengehenimmer*


Und jetzt spielen wir in Ruhe weiter.
Ist schließlich Wochenende :)


Ich wünsche euch ein paar ruhige Tage.
Liebste Grüße
Eva

Stoffe: Pea and Stars, Unijersey orange - beides Lillestoff
Schnitt: Variante des minikrea Schnittes 50222
Stickdatei: Waldgetier von kunterbuntdesign
Blogger Tricks

Donnerstag, 16. April 2015

ntgoesostsee - zum 3. mal

unser nähtreffen fand am letzten wochenende wieder statt
zum dritten mal im ostseeland

das war wieder mal zuuuuu schön, kann man sich ja vorstellen, oder?
nur mädels beim nähen, gackern, quatschen, naschen, prosten, schnattern und rattern
und das ein ganzes wochenende lang


donnerstag abend hab ich meine sachen gepackt (wie immer zu viel und relativ planlos), um dann am freitag gleich nach der arbeit rüber fahren zu können (ich habs ja nicht weit bis dorthin)


das ostseeland liegt jwd 
aber direkt an der ostsee :)
(das war dann auch gleich mein beitrag für das "j" beim #abcfee2015

hungern müssen wir nie, denn jeder bringt immer irgendwelche tollen sachen mit
und natürlich auch tolle getränke :)


das waren dann alle unsere werke vom freitag
und samstag gings mit noch mehr spaß und elan weiter


ich wollte mal wieder meinen lieblingsschnitt nähen... den stoff hatte ich schon beim vorletzten nähtreffen dabei


das wetter war so gut, dass wir doch öfter mal draußen pausierten und ich überlegte schon, ob wir uns zum abendessen nicht da raus setzen wollten,
aber nee... das essen musste ja schnell gehen, die maschinen warteten oben auf uns


collage:
1. ich machte mal mit meiner hose weiter, die ich mal letztes jahr beim nähmirakel angefangen hatte...
2. swantje hatte so hübsche zuschneidegewichte mit
3. und von silvanas riesen zusatztischdingens war ich echt beeindruckt!
4. ich hatte mir bei mira diesen tollen käferstoff für eine tasche passend zum rucksack ausgesucht und will da unbedingt ein schönes täschchen draus nähen
5. barbara näht anker
6. sylvia die skippy-tasche
7. wir machen obstpause
8. irene macht eine total coole männertasche
9. sonntag mittag hatet es sich schon sehr gelichtet und einige mädels waren schon nach hause gefahren, aber wir haben es ja nicht so weit und nähten noch eine weile weiter

 von den mitgebrachten stoffen hab ich noch was zugeschnitten und auch angefangen, aber nicht mehr fertig genäht....
(die smila-rosen reisen jetzt schon zum dritten mal hin und her und die bora-äpfelchen waren auch schon letztes mal dabei.... irgendwann schaff ich alles... bestimmt!)

hier bei insta gibts noch viele viele andere bilder: #ntgoesostsee


und das hab ich dann letztendlich alles genäht:


ein grünes joggingkleid onion2007, ne leggins aus grauem jeansjersey, 2 x deborah unifarben, passend zur moira (sieht aus dem stoff aus wie schlafanzug, aber ich hoffe auf sommer&urlaub), loop, punkteschal (megatoller stoff!!!), stulpen und aus probestoff eine madita (der stoff ist leider so gar nix für mich - aber über die madita freut sich jetzt meine mama und sieht toll drin aus)


und das nähe ich nun noch zu hause fertig und hoffe, dass es gut wird

und weil ich ganz viel für mich genäht hab, schicke ich das alles jetzt auch noch zu rums

viele grüße
vom
✿einchen✿

Mittwoch, 15. April 2015


Maritim geht immer

Ich habe schon einige maritime Sachen genäht
und auch Marthas gabs schon ein paar von mir.
Diese ist aber eine besondere Martha.

 

Sie ist ein Geschenk an meine liebste kleine Schwester.
Und weil sie vor kurzem die süße Madita geboren hat,
brauchte sie nun ein paar stillfreundliche Sachen.
Wie gut, dass es die Martha auch als Stillversion gibt :o)


Mir passt sie auch, das war gut für die Fotos *g*
Inzwischen ist sie aber schon übergeben und auch meiner
Schwester passt sie super.


Jetzt muss ich mir den Stoff nochmal nachkaufen und mir
vielleicht sogar das gleiche Kleid nochmal nachnähen 
(nur halt ohne Stilldingens)


Ich wünsch euch heut einen sonnigen Mittwoch,
hier solls ja immerhin warm werden ♥

Liebe Grüße
Eva

Stoffe: Anchor Love, Unijersey rot - von Lillestoff
Schnitt: Martha, Gr. 36, Stillversion - von Milchmonster

Dienstag, 14. April 2015

wickie in grau

~werbung: probenähen für stoff&liebe~
 
die erste wickie-verkaufsrunde bei stoff&liebe war ja megaschnell mit einem großen run auf den shop vorbei
und geplant war eine zweite runde,
aber nun hatte sich stoff&liebe ja doch für eine vorbestell-variante am letzten freitag/samstag entschieden, so dass nun jeder was abkriegen konnte


aus dem grauen wickie-jersey hab ich willi ein shirt genäht
langarmshirts sind jetzt erstmal genug in neuer größe im schrank (ohjeee... ich muss dringend im kleiderschrank aussortieren!)
also gibts jetzt erstmal sommerteile


jetzt fehlt dann nur noch eine passende kurze coole hose.... da muss ich mich aber erstmal für ein schnittmuster entscheiden können...





aus den anderen beiden farben hatte ich eine mütze für willi und eine für seinen kindergartenfreund zum geburtstag genäht


jetzt können sie im partnerlook gehen :)




viele grüße
vom
✿einchen✿

stoff wickie für stoff&liebe vernäht, bei den mützen kombiniert mit sternen und streifen von lillestoff
schnittmuster: raglanshirt (gr. 110) und minutenmütze von klimperklein 
stempel hinten von peppauf