Sonntag, 13. Januar 2008

Brauche eine Pause...

...vom kooperativen und selbstgesteuerten Lernen, wozu ich grad den Prüfungsstoff ausarbeite. Also kurze Blogrunde und fix meine heute genähten Sachen eingestellt.
Diesen Ottobre-Pulli liebe ich für Jungs. Sowas habe ich noch in keinem Laden hängen sehen und man kann so schön verschiedene Farben mixen. Bei Jungs ja immer so´n Ding...

Mit einer "1" auf dem Rücken für einen kleinen echt süßen bald Einjährigen.
Und nochmal 2 Hüllen.

Und so sieht es aus, wenn BJ ins Bett gebracht wurde. Er schläft nämlich neuerdings gar nicht mehr (gestern von 06.00 - 22.30 Uhr nonstop wach)
Er räumt aus seinem Zimmer Tisch und Stühle in den Flur und deckt dann fleißig ein.

Aber was soll man bei DEM Blick schon großartig schimpfen, oder?

Viele Grüße!
Eva

Kommentare:

  1. ohhhh dieser blick..... zum dahinschmelzen

    ja dieser pulli ist doch echt was besonderes für jungs.

    wann bekommt dein süßer eigentlich mal wieder was genähtes??

    gglg einchen

    AntwortenLöschen
  2. Im Sommer, liebes Einchen :-D
    Ich habs mir fest vorgenommen...aber du kennst doch meinen Terminplan :-(
    Ich hoffe, dir gehts besser...
    Knutsch (mit vorgehaltener Hand, wegen Ansteckungsgefahr)
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. Oh...... liebe Eva... da geht es mal wieder rund bei euch. Passt ja zum Lernen, wenn du nicht genug Schlaf bekommst, was? Oh dann hoffe ich auf baldige "Besserung" und auch gesundheitlich......

    Knuddel Tina

    AntwortenLöschen
  4. Man muß sich seine Pausen schaffen! Und uns Deine neusten Werke zu präsentieren und natürlich die Bilder von Deinem süßen(B)ENGEL ist eine sehr gute Idee!*Zwinker*
    Na das ist doch lieb von BJ, daß er schon alles für das essen vorbereitet...wir mal ein guter Ehemann*Grins* und Deine geschneiderten Werke sind toll! Den Pulli find ich jedesmal wieder schön.
    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen