Mittwoch, 20. Februar 2008

Noch schnell eins hinterher...

Diese U-Heft-Hülle habe ich gestern Abend noch genäht. Ich hoffe, die Mama von Lea freut sich.
Leider mag meine Cam den braunen Stoff überhaupt nicht :-(

Eben kam dann noch meine Riesenschneidematte + Riesenlineal an. Die "Arbeit" ruft also.

VLG Eva

Kommentare:

  1. Ich möcht auch so eins *lach*
    Echt zuckersüß

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  2. ohhhh nööö, das ist sooo wunderschön
    kommt doch gut rüber der stoff!

    dann tob dich jetzt mal ordentlich an der schneidematte aus!!

    muss gleich los *schnüff*

    glg einchen

    AntwortenLöschen
  3. schöööön,
    da muss man sich doch noch mal überlegen, vielleicht, unter umständen, evtl, doch noch mal schwanger zu werden...könnt ja heut abend mal nachfaragen ob ich darf...vielleicht... wenn ich ganz liieeb biddää sag..hm??
    ;O)
    glg svenja

    AntwortenLöschen
  4. die Hülle ist Klasse!! die anderen genähten Sachen natürlich auch ;o))

    GVLG Soffel

    AntwortenLöschen
  5. Die Hülle ist soooooo schön.
    Bin schon gespannt, was da noch folgt.
    LG Sina

    AntwortenLöschen
  6. Uiiiiiiiiiiiiii....lauter schöne U-Hefte...wunderschön...

    Lg, Chris

    AntwortenLöschen
  7. liebe eva,
    ich hoffe, es geht dir wieder besser. die u-heft-hülle ist traumhaft geworden. der stoff kommt bei mir aber gestochen rüber. klasse die kombi rosa-braun!

    gglg
    ute

    AntwortenLöschen
  8. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. wunderschöne Idee!
    Die Hülle sieht genial aus!
    Lg
    SImone

    AntwortenLöschen
  10. Also, wenn deine Kamera den Stoff nicht mag, dann schickst du ihn am besten zu mir, da ist er bestens aufgehoben ;-)

    Gruß Uschi

    P.S.: Hat Einchen dir auch mein Foto geschickt?????? Das war so passend!

    AntwortenLöschen
  11. Schade Admin, dass dieser schwachsinnige, von Eifersucht zerfressene, Kommentar gelöscht wurde. Ich denke, jede von euch netten, nicht anonymen Bloggerinnen und Kommentatorinnen, hätte so ein "unqualifizierten" und feigen (weil anonymen)Beitrag mit einem "denn-sie-weiß-nicht-was-sie-tut-lächeln" gerne gelesen und evtl. kontra gegeben.
    Mein Tipp als Mann, ihr seid so eine tolle Nähgemeinschaft, lasst euch den oder die Blogs nicht durch solche unbegründeten Anfeindungen und Zickereien kaputt machen!!!
    @anonym, geh da hin, wo du her gekommen bist. Solche Kommentare will keiner in diesem netten Blog lesen.
    Einen schönen Abend und eine friedliche Zukunft wünscht der Mop

    AntwortenLöschen
  12. Na - den Kommentar hätte ich jetzt auch gerne gelesen *neugierigsei*

    Deswegen habe ich letzthin auch die Kommentarfunktion umgestellt...ist zwar nicht so schön, wenn man erst alles freischalten muß, aber besser als böse Überraschungen...

    Wie auch immer: eine traumhafte Hülle ist das geworden, und ehrlich! wenn ich nochmal so etwas brauche, bestelle ich eine bei Dir ;0)))

    Lieben Gruß, Anja

    AntwortenLöschen
  13. Warum hab ich Dich nicht nur schon fünf Jahre eher "getroffen" ;-) ??? So was Schönes, allein die Idee für solche Hüllen haut mich um. Mein MuPa steckte in so ner ollen Plastiktüte *schnief* YOU MAKE MY DAY :-)
    Ach, hast Du gelesen, daß wir Rotkäppchen verloren haben? Nicht im Wald aber im Bus. Herr Papa hat mit Töchterchen im westfälischen Münster nen Ausflug in den Zoo gemacht und dabei Rotäppchen verloren *HEUL* Tröstend wenigstens, daß er nicht unser Lieblingskind verlor *kreisch* Männer!!!! Ich denke das wird nochmal ein Auftrag für Dich, wenigstens bleiben mir die Fotos... vorerst.
    Sei ganz lieb gegrüßt, Silke

    AntwortenLöschen
  14. sieht super klasse aus...vlg Jaike

    AntwortenLöschen