Donnerstag, 17. April 2008

Ein pearliger Schmetterling...

Heute ist ja theoretisch mein "freier Tag", praktisch leider ab nächster Woche nicht mehr, da der Prof, dessen Vorlesung ich donnerstags immer schwänzen wollte, nun Testate schreiben will... *grummel*
Mein zugeschnittener Berg voller unfertiger Klamöttchen blickte mich heut so strafend an, dass ich die Pearl von oben gegriffen und genäht hab.
Größe 98/104, bestickt mit Smilas Schmetterling aus der ASIA GARDEN II -Serie.



Leider sind die Fotos nicht so toll geworden :-(

Gestern habe ich auch endlich meine neue Uhr bekommen. Ich durfte mir ja eigentlich schon im November 2006 eine aussuchen...dann hieß es immer "Wart mal noch die Frühjahrs-Kollektion ab"..."Bald kommen wieder Neuheiten"...
Nun war mal Schluss mit lustig und ich habe mich für die THE ONE - BINARY WATCH entschieden. Gut für so schlechte Kopfrechner wie mich...Übung macht bekanntlich den Meister.



Euch einen schönen sonnigen Donnerstag-Abend! Schon fast Wochenende!!!

VLG Eva

Edit: Es ist übrigens 02.15 oder 14.15 Uhr ;-) Das Display erkennt man besser auf der ebay-Seite)

Kommentare:

  1. Äh, und wieviel Uhr ist es da gerade. ich stehe da gerade auf dem Schlauch.

    Klasse Kleid übrigends.

    LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid ist superschön geworden!!!
    Ich finde die Farb- und Stoffkombi sehr gelungen und die dezente Stickerei unterstreicht perfekt die Gesamtwirkung...klasse!
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  3. oje, ich bin zu blond für dieses wunderwerk :-ooo vom hellen köpfchen bin ich weit entfernt im gegensatz zu dir ;-) du hast es mal wieder...in kleidchen UND im köpfchen.
    du schlaue du :-) zauberst aber auch immer so geniale sachen *seufz*
    grübel grübel rechen rechen,
    liebe grüße, silke

    AntwortenLöschen
  4. Hä! Un die Uhr soll man verstehen. Wieviel Uhr ist gerade?!?!?!

    Anne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Einchen...hab gerade dein Blog entdeckt...einen tollen Blogg hast du (Ihr)...die Uhr ist geniallllllll...

    Hab auch gesehen das du Nadine in Braunschweig geholfen hast...ich bin jetzt am Samstag dran...ab nach Karlsruhe bei Nadine aushelfen...freu mich schon...

    GLG, Chris

    AntwortenLöschen
  6. Dein Kleidchen ist supersüß!! Schön schlicht, aber es hat was!!!
    Und deine Uhr sieht toll aus! Wobei ich nix kapieren würde..

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  7. WAS ist das? Eine Uhr? *staun*

    Dein Kleidchen gefällt mir prima! Den Schnitt muss ich doch auch mal nähen!! ;-)

    GLG, Smila

    AntwortenLöschen
  8. ein wunderschönes kleid - gerade durch die schlichtheit kommt es wundershcön zur geltung

    lg
    marina

    AntwortenLöschen
  9. das kleid ist zauberhaft schöön...
    und die uhr ist einfach genial...
    lg
    und zauberhaftes wochenende wünsch ich euch...
    svenja ;o)

    AntwortenLöschen
  10. das kleidchen is ja zuckersüss.
    doch die uhr wäre so garnicht mein fall.
    noch ein schönes we
    xo andy

    AntwortenLöschen
  11. oh, ich wüsste wohl nie, wie spät es ist
    wäre bestimmt was für nils ;o) den rechenkünstler...

    das kleid gefällt mir sehr
    die stickerei passt wunderbar!
    naja... punkte sind einfach toll!

    glg einchen

    AntwortenLöschen
  12. PEARL! Wunderschön...... tolle Stickerei, ein saftiger grünton......

    Die Uhr hat mein Mann- der Armbanduhrsammler- auch schon an"visiert" mal sehen, ob die auch im Uhrenschrank landet und somit gelegentlich auch am Arm :-)......

    GGLG Tina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Evchen! Das Kleid ist zuckersüß! Ein tolles Teilchen ist das geworden.
    Tja die Uhr...?!? Also ICH würde da gar nichts erkennen! Stell mir gerade vor, wie mich einer unterwegs nach der Zeit fragt - ich starre auf diese Uhr... naja, Du weist schon! ;o))

    Aber toll sieht sie echt aus! Schönes Stück!

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  14. Ich fahr ja auf so schlichte Kombinationen total ab *lach*.

    Gefällt mir ausgesprochen gut, wollte ich damit sagen ;o)

    GLG Andrea

    AntwortenLöschen