Samstag, 19. April 2008

Stoffmarkt mal anders ;-)

Ich hatte ja berichtet, dass ich vom Stoffmarkt in Braunschweig etwas enttäuscht wieder heim gekehrt war.
Dadurch war natürlich das Budget nicht ausgereizt und so konnte ich nochmal online über den "Stoffmarkt" schlendern und ein paar Stöffchen in den Warenkorb legen.
Gestern kamen sie an, eben hab ich sie von der Leine genommen. Gleich werden sie dann einsortiert und noch eine Weile gestreichelt. Für die meisten habe ich schon konkrete Pläne...aber da fehlt es an der Zeit :-(


Heute haben wir den halben Tag ohne BJ verbracht, der zuvor noch sein Weihnachtsgeschenk von meinem Bruder bekam. Hier wartet er ganz neugierig mit seinem neuen Fahrradhelm, was sein Onkel aus dem Auto holt...


Ein heiß gewünschtes Laufrad! In der Kita streiten sich alle um das einzige Rad, auf der Straße möchte er am liebsten jedes Kind vom Rad zerren. "Das ist Bens Laufrad!", hieß es dann immer.
Nun hat er endlich wirklich sein eigenes, was er uns heut mehrmals erzählte "Das ist nur mein Laufrad!"

Leider hat es nachmittags dann geregnet, so dass wir nicht nochmal spazieren gehen konnten. Aber morgen soll es ja tolles Wetter werden.
In diesem Sinne - einen schönen sonnigen Sonntag wünscht
Eva

Kommentare:

  1. hui....was für eine Stoffausbeute! Klasse!

    Diese laufräder sind aber auch klasse, allerdings wird mir immer ganz Angst und Bange, weil die Minis sooooo ein Tempo draufkriegen, daß man zu Fuß ja gar nicht mehr hinterher kommt!*Lach*
    GGLG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh...die Stoffe sind TOLL!!! Hast Du sie in NL bestellt? Magst Du den Link preisgeben?
    LG, Bine

    AntwortenLöschen
  3. Oh was schöne Stoffe!! Und Bens Laufrad ist super! Linda fand ihres auch toll und ich fands richtig praktisch! Besser als die doofen Dreiräder.

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  4. Hi Evchen,

    ui, habe eben Deinen Kommentar gelesen - wie schööön, dass Du Dich so freust... ich hatte schon Sorgen, du denkst ich hab sie nicht mehr alle, gibt ja auch so Kinder die IMMER die GANZE ZEIT auf dem laufrad fahren - nur bei meinem Fauli war das immer so.

    Klar, der ist extra für BJ genäht (orange zum laufrad und das Pünktchenband passt perfekt zu der süßen Mütze farblich) - und ich setze mich jetzt erstmal hin und nähe uns auch so einen, jawoll!

    Die andere Sache ist noch nicht fertig aber im Laufe der Woche...

    Ganz liebe Grüße und danke fürs Verlinken!
    Deine Kati

    AntwortenLöschen
  5. HI,
    kschööne Stöffchen hast Du da zusammen geshoppt. Viel Spaaß beim Laufrad fahren. Luise steigt auch auf das geerbte von Johanna.
    Liebe Grüsse Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Sch�ne St�ffchen f�r bestimmt wundersch�ne Klam�ttchen ;-))

    Laufrad ist bei uns ein absolutes "es geht nicht ohne!!!"
    Von unseren sechs Kindern haben die beiden �ltesten das Laufrad entbehren m�ssen, weil sie damals nur von likeabike vertrieben wurden, noch nicht ausgereift und leider f�r uns damals sowieso unerschwinglich waren. Von den 4 Minis, die sich einige Jahre sp�ter noch zu uns gesellten *gg, haben 3 inzwischen nach ein paar Monaten (3-4) problemlos den Umstieg auf`s Fahrrad geschafft. Daphne war die schnellste und fuhr dann schon mit 2 1/2 Jahren alleine Fahrrad! Als vierter und letzter wird Constantin das Laufrad qu�len d�rfen! Unser Urteil: unbedingtes Muss!!!

    LG, viel Spa� und allseits gute Fahrt
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  7. süüüüß!!! martha schaut auch schon jedem laufrad hinterher, obwohl sie noch nicht einmal allein laufen kann. ;-)
    und die stöffchen sind sooooo schön! ich glaube den rot/weiss gestreiften jersey brauche ich auch noch gaaaaanz dringend.
    lg ines

    AntwortenLöschen
  8. hey...klasse stöffchen *schwärm*
    jahaaa, so ein laufrad ist was tolles. wir haben hier auch noch das alte von nele. nicht ganz so schick und modern wie bens, aber es wird auch bei meiner nichte seinen zweck erfüllen.
    klara hat am we schon mit dem laufrad geübt... und nele ist auch schon auf ein größeres rad umgestiegen. das wetter lud dazu auch wirklich ein.
    so konnte ich meine anbahnende erkältung auch gleich mit einer nach(t)mittagsruhe im keim ersticken.
    wohl auf... wer will schon bei DEM tollen frühlingswetter das bett hüten?
    sei lieb gegrüßt
    dein einchen

    ps: wir lesen uns dann hoffentlich heute abend wieder, falls der pc wieder mit mir spricht...

    AntwortenLöschen
  9. hallo evchen.....
    ach wie schön... die onlinestoffe gefallen mir auch sehr gut :-)

    laufrad ist was feines, meine beiden haben dadurch nie Stützräder gebraucht, konnten recht zügig rad fahren und auch durch den roller.

    da ist ist BJ sicher total stolz!!!

    was die uhren angeht, jan hat den Aramani und D&G tick im moment..... mal sehen, wann das mal wieder aufhört ;-)

    GGLG Tina

    AntwortenLöschen