Montag, 13. Oktober 2008

kino

war bei uns zu hause heute angesagt
und dazu gab's popcorn

eva hatte den film ja letztens auch grad gekuckt



die welle
damals schon in der schule gelesen
faszinierende geschichte
schon als buch

toll gemacht als neuer film
sehr interessant!

.......................................................................................

wir waren am samstag ja noch beim appelfest
dort stand eine mobile mosterei
und man konnte seine äpfel zu eigenem saft machen lassen
mit selbst abpacken und so
praktischerweise in tetrapacks ;o)

na dann prost

Kommentare:

  1. Wann kriegen wir denn was von dem Apfelsaft? *g*
    Euer Filmabend war bestimmt total gemütlich...
    *schnarch*
    GGLG Eva

    AntwortenLöschen
  2. ...und? Popcorn aus der Micro?
    (Klasse, oder?)
    LG und bis in 14 Tagen...hmpf...
    Doris

    AntwortenLöschen
  3. Liebes Einchen,
    den Film kenn ich noch nicht ,hab aber gestern morgen,nach meinem Arzttermin,alleine,ganz in Ruhe, endlich "Keinohrhasen"geschaut.Der war ja soooo schön und ich mußte die ganze Zeit an dich denken.Hab viel gelacht(z.B.als er die Holländische Aufbauanleitung vor gelesen hat) und auch geheult.Tolle Schauspieler und tolle Musik,ach !!!
    Das mit dem Apfelsaft kenne ich von Zuhause aus dem Rheinland.Mein Papa hat mir auch einen riesig vollen Korb gepflückt und am Samstag mitgegeben.Weißt du was es bei uns diese Woche gibt????Apfelkuchen,Apfelmus,Apfelpfannkuchen,Apfelgelee...?????
    Drück dich lieb
    Vera

    AntwortenLöschen
  4. Oh das hört sich gemütlich an - da ich ein gepunktetes Kind habe (ja, das verkrotzte Kind), wird unser Kinoabend wohl von ihm diktiert - also eher was aus der Kiddieabteilung... aber Popcorn gibts hier auch!

    Liebe Grüße,

    Deine Kati

    AntwortenLöschen
  5. was für eine tolle Verpackung;)
    poppcorn wie bei Muttern...im Topf..knall-peng;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  6. Ja dann Prost! Ist ja ne Menge da....

    Liebe Grüße aus dem Norden, Sylke

    AntwortenLöschen
  7. Hmmm...frischer Apfelsaft...Lecker!

    Was sind denn Bloglines?

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  8. lecker!!! früher gab es bei meinen großeltern immer kirschmost, gepresst aus kirschen aus eigenem anbau. leider ist meine omi schon verstorben und mein opi zu alt. so bleibt nur die erinnerung...
    liebe grüße und lasst es euch schmecken!
    Ines

    AntwortenLöschen