Freitag, 31. Oktober 2008

Reformationstag

Nachtrag: Hier noch beide Shirts an BJ.
Irgendwie ist der Schnitt immer zu kurz :o( Obwohl schon 98/104 und einige cm zugegeben.
Aber da ich eh noch mehr nähen muss, werd ich dann drauf achten.




In Sachsen-Anhalt ist heute Feiertag.
Darum konnten wir ausschlafen, putzen *g*, leckeres Essen kochen, relaxen und abends mit BJ einen "Süßes-oder-Saures"-Spaziergang durch das Dorf machen. Er hat sich tatsächlich getraut und geklingelt...

Dann hatten wir noch eine kleine Premiere. BJ hat heute Nacht das erste Mal ohne Windel geschlafen. Und es gab keinerlei Probleme. Drückt die Daumen, dass es so bleibt ;o)
Mensch, war der stolz heut früh.
Da er auch einen großen Wachstumssprung gemacht hat, müssen dringend ein paar neue Shirts her.
2 schnelle Zoes sind eben noch fix entstanden. Ich hoffe, sie passen dann auch.

Die Winterserie mit dem süßen Rentier von Andrea gibt es ab heute bei Kunterbuntdesign.

Habt ein schönes Wochenende! Hier ist es soooo kalt.
VLG Eva


Kommentare:

  1. Wow na dann auf weitere trockene Nächte.
    Kann er ganz doll stolz auf sich sein der kleine Mann.
    GLG Tini die nu ins Bett geht und grad eben den ersten Teil von Biss gelesen hat

    AntwortenLöschen
  2. Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch zur 'Trockenen Nacht'. Da kann BJ auch stolz sein!

    Deine Shirts sind zauberhaft geworden, die neuen Dateien sehen total slüß aus.

    Hier ist es auch sooo kalt :o(

    Ich wünsche Euch ein schönes WE.

    gglg
    ute

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch Ben, Schlafen ohne Pämpi ist doch klasse, wenn man schon sooo ein großer Junge ist wie DU! Und wenn ab und zu doch nochmal ein Tröpfchen im Bett landet, nicht so schlimm, schnell aufstehen und aufs Klo laufen! Und Mama hat ja eine Waschmaschine;-)
    Und tolle Shirts hat sie für Dich gezaubert!

    GLG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. wir habe hier in nrw auch heute frei und ich hatte es vergessen. zum glück haben wir immer den kühlschrank voll, *gg*.
    mit eurer oma tut mir sehr leid, ich kann mir vorstellen wie es euch geht, denn meine liegt seit letzter woche auf der krebsstation und es sieht gar nicht gut aus.
    meine familie und ich haben nun auch diesen zwiespalt, einerseits sie nicht gehen lassen, andererseits aber ihr all die qualen ersparen zu wollen...

    eine nacht ohne windel! das ist eine super leistung und darauf kann bj auch super stolz sein.
    viel spaß noch und viel süßes (nicht saures).

    lg, andrea

    AntwortenLöschen
  5. Das Problem mit den kurzen Zoes kenne ich auch nur zu gut. Ich gebe jetzt immer einige Zentimeneter dazu, dann geht's. Trotzdem sind die beiden Shirts total schön geworden!
    Herzliche Glückwünsche dem kleinen Windelfreien!
    Liebe Grüße Ines

    AntwortenLöschen