Dienstag, 3. Februar 2009

Nr. 1 geschafft

Danke an alle Daumendrücker. Prüfung Nr. 1 wäre dann schonmal geschafft.
Es lief auch ganz gut, durchfallen dürfte ich jedenfalls nicht *g*

Dann habe ich nun endlich mein Thema für meine Bachelor-Arbeit:

QUALITÄT DER VORSCHULISCHEN BILDUNG IN KINDERTAGESSTÄTTEN IM HINBLICK AUF DIE INTEGRATION VON KINDERN MIT GEISTIGER BEEINTRÄCHTIGUNG

Nun muss nur noch der Prüfungsausschuss sein Okay geben, aber das wird hoffentlich klappen ;o)
Wer dazu noch gute Infos hat, her damit *g*

2 genähte Teile hab ich auch noch fix.
Blusentop in der Gr. 4-5 Jahre mit Blumenbambi und Farbenmix-Aufnäher.



Und Blusentop in Gr. 2-3 Jahre mit Crashstoff für Bügelfaule *gg*

Beide gibts im Lädchen.

Mein 4. vom 4. ist dieses hier. Das drückt auch grad einen sehnlichen Wunsch aus. SONNE und WARM! Ich hab seit Wochen ständig Eisfüße und -hände...
Gewünscht wurde es von der Gundel.
Ich wünsche mir dann jetzt mal das 4. Bild aus dem 4. Fotoordner von:
Beate
Bärbel
Bella und
Nicole.

Übermorgen hab ich noch die 2. schriftliche Prüfung, die aber echt schwierig wird. Anatomie und physiologische Abläufe, x Theorien und ganz viel Theoriequatsch, der nicht in meinen Kopf will. Uuuaahhh ;o)

Ein Entfeuchter bleibt übrigens nochmal eine Woche lang stehen *grummel* Also können die Handwerker immernoch nichts fertig machen...

Halb glückliche Grüße
Eva

UND: LIEBSTEN DANK VON DER DOPPELNAHT FÜR ÜBER 150.000 BESUCHER!

Kommentare:

  1. na dann hats ja geklappt
    mit dem daumendrücken!
    wie schön!!!
    und übermorgen, das packst du sicher auch!!! (ich drück auch wieder *g*)

    hach, das türkis-karo-top find ich ja total zucker!!!

    und bj im hochsommer.... na das wird wohl noch dauern
    ich will jetzt erstmal schneeeeeee und sonne für nächste woche ;o)

    gglg einchen

    AntwortenLöschen
  2. Uihhhh sind die Kleidchen schön. Und ich drück dir auch ganz fest die Daumen, das deine weiteren Profungsarbeiten und die Annahme deiner Bachelorarbeit.

    ***DaumenDrück***
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Eva, ich drückt dir ganz fest die Daumen für die Prüfung :O)
    Tolle Teilchen hast Du wieder gezaubert :O)
    Sei ganz lieb gerüßt
    Christina

    AntwortenLöschen
  4. ... na, da freue ich mich für dich, liebe eva ... ich frage mich so oft, wie du es alles schaffst?!

    die beiden blusen sind total klasse geworden. mein favorit ist das erste ... sooo schöne farben.

    gglg
    ute

    AntwortenLöschen
  5. ....komm das schaffst du auch noch;) und wie man sieht nähst du zur Entspannung auch noch so wunderschöne Sachen;)

    süßes Foto...wo bleibt der Kitzelnde warme Frühling;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  6. Super mit der Prüfung! Und dein Thema hört sich ja sehr interessant an. Da kannst du bestimmt viele Infos von Mamas bekommen, oder?

    Deine Sommertops sind auch wieder so schön geworden!

    Und dann hast du mich gerade kalt erwischt! Wie der 4.Ordner?? ich habe nur iphoto auf dem alle Bilder hintereinander drauf sind. ich bin nämlich zu faul zum ordnen, schäm. Na vielleicht kann ich ja ein Bild auslosen??

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  7. Ach wie schön, deine Blüschen sind ja traumhaft und soooo sommerlich. Von mir aus könnte sich der Winter auch langsam verkrümeln... ;o)

    Ich drück dir ganz fest die Daumen für deine nächsten Prüfungen, das wird bestimmt alles gut.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Na, da ist Dir ein grosser Stein vom Herzen gefallen, gell?! Fürs Erste... Du schaffst das!!!!
    Deine Blusentops schreien nach SOMMER *seufz*
    Oki, ich werde mal schauen welches unser 4. aus dem 4. ist... Ich habe erst Sicherheitskopien der Bilder gemacht und gar nicht soviel drinnen... Mal schauen ;o)))
    Ich sende Euch herzige Grüsse!
    Bella

    AntwortenLöschen
  9. Hi Eva, ui das freut mich dass es gut gelaufen ist! Alles Gute für die nächste Klausur - und das Thema hört sich spannend an!

    Die Sachen sind toll - SOMMER WIR KOMMEN!!!!!!!

    LG, Kati

    AntwortenLöschen
  10. Oh Evchen
    toll,Lob,große Klasse.Das andere schaffst du auch.Ich drück dir ganz dolle die Daumen.Drück,drück!!!
    Wow,süße Sachen hast du gezaubert und ja,ich fieber auch schon dem Frühling zu.
    BJ am Pool,ganz niedliches Foto.
    Drück dich und TOI,TOI,TOI!!!
    Vera

    AntwortenLöschen
  11. Schön, daß es mit der ersten Prüfung schon so gut geklappt hat ... ich bin mir sicher, daß es mit der zweiten genauso gut läuft!

    Deine Teilchen sind wieder zuckersüß und ich bin echt baff wieviel du trotz des Lernens noch schaffst!

    Das Poolfoto ist so richtig schön sommerlich ... witziger Weise sind die Fotos bei den meisten Sommerfotos ... bei mir auch! ;O)

    GGLG, Ines!

    P.S. Herzlichen Glückwunsch!

    AntwortenLöschen
  12. Wenn ich deine Beiträge lese, dann bin ich echt froh, dass meine Diplom Arbeit (damals gab es ja noch keinen bachelor) schon fast 7 jahre zurückliegt.
    Ich habe damals über "Motopädagogische Förderung bei geistiger Behinderung" gelesen (den genauen titel habe ich schon vergessen.

    Ich rätsel nur gerade, ob die Förderung des "Durchschnittskindes" im Vorschulalter gemeint ist, um das beeinträchtigte Kind besser zu integrieren oder direkt die des Beeinträchtigten?
    Denn da fängt das Problem ja oft schon an. Es ist zumindest hier in Niedersachsen keineswegs selbstverständlich, dass ein geistig beeinträchtigtes Kind in einen sogenannten Regelkindergarten darf. Dafür gibt es ja dann die I-Plätze in den entsprechenden Kindergärten.
    Ich finde ja, dass das Problem da schon anfängt. Warum kann nicht jedes Kind die Möglichkeit haben ortsnah mit den Nachbarskindern in die KiTa zu gehen? Anstatt es noch mehr auszugrenzen, indem es im mehrere km entfernten Nachbarort zum Kindergarten geht und dann Nachmittags die Kinder aber gar nicht mehr sieht. Dafür aber die Nachbarskinder, die es dann noch "fremder" finden.

    Das wird wohl alles etwas viel hier und es ist ja nur meine Meinung. vielleicht schreibst du mir sonst einfach.

    Mit dem Prüfungsausschuß gab es bei uns in der Regel keine Probleme. Sie haben höchstens im Nebensatz den Tipp gegeben, dass Thema doch etwas umzuformulieren :-)

    Ich drücke also die Daumen

    AntwortenLöschen
  13. huhu Eva,
    na endlich weißt du mal bescheid, gelle. dieses warten und hin und her kann ich mir so gut vorstellen das das kaum auszuhalten ist. Helfen kann ich dir leider gar nix dazu da ich nicht studiert habe und ich auch was ganz anderes arbeite.
    aber ich drücke dir dafür ganz feste beide Daumen.
    und wow was schöne teile, besonders das türkise blusentop voll der hammer.
    glg nicole

    AntwortenLöschen
  14. die Blüschen sind wunderschön und in die türkisfarbene würde ich mich am liebsten reinzwängen :-). Schön, dass es nur noch eine Prüfung ist, dass ist ja bald geschafft. Leider kann ich dir bei deinem Thema nicht goß helfen, da hab ich in meinem Studium nichts zu schreiben müssen.
    Liebe Grüße OLivia

    AntwortenLöschen