Mittwoch, 1. April 2009

den frühling locken

smila hat es bereits probiert
mit grün
und
mit gelb

und auch nic
mit grün

aber:
hier ist immer noch keine sonne :o(
also versuche ich es heute
mit türkis

mosaik mit fd's flickr-toys erstellt

1. blumen lipari, 2. Reed, turquoise, 3. blau weiss türkis, 4. ., 5. without leaves, 6. In den Himmel, 7. sunlight *ricadi, 8. when the party is over..., 9. Türkis Gras, 10. dodge . type, 11. mum and dad and son, 12. Sonniges Steinkraut, 13. Santorini Carterados, 14. "Blue Bubbles" - Rosabella's Modern Art, 15. Red Birds On Turquois - Patterned Paper, 16. Untitled


und falls das auch nicht hilft
wie wäre es damit?






mützenschnitt von bettina
kopftuch ebook von nupnup

aufnäher:
herzbutton von smila

habdichlieb und herzilein von nic
häkelblümchen von lotusart

liebe grüße
✿einchen✿
edit:
02.04. 12:00 uhr
blauer himmel + sonnenschein
herrlich ;o)

Kommentare:

  1. die gummistiefel, einchen... hast du die auch weit weg in den keller gestellt?? hier ist's nämlich auch noch grau :-/
    hoffen wir mal auf morgen...
    liebe grüße
    ulli

    AntwortenLöschen
  2. @ulli: ja, mein mann hat sie extra weggestellt.... aber es klappt ja nich :o(

    AntwortenLöschen
  3. wie...ihr habt keine Sonne;(
    aber mit diesen tollen Farbtupferl muß es doch jetzt auch bei Euch klappen;)

    glg marion

    AntwortenLöschen
  4. Ach, hier wirken die weggestellten Stiefel wie verrückt. Sonne satt und dabei 31 Grad heute *freu*
    Komm doch mal zu mir *lach*
    Dein Mosaik macht sooo Lust auf Sommer. Die Kopfbedeckungen sind allerliebst!!!!!!!!
    GLG Eva

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie schön, die hübschen Mützen und Kopftücher sind ja einfach zauberhaft. :-)

    Bei uns konnte man den Frühling gestern schon erahnen, hoffentlich gehen heute die letzten Wolken auch noch weg, dann könnte es ein richtig schöner Tag werden.

    Viele sonnige Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Oh ist das schön! Die Farbstellungen bei Nic und Smila fand ich ja schon toll, aber so in Türkis...mein Favorit!

    Das hebt auch meine Laune etwas, sitzen wir hier im Süden doch auch die ganze Zeit im Hochnebel bei 5 Grad...der Frühling hat sich irgendwie verlaufen!

    Nen Sonnenstrahl kann ich Dir deshalb nicht schicken, aber nen ganz lieben Gruß laß ich Dir da :o))

    Simone

    AntwortenLöschen
  7. also das mit dem Wetter ist doch echt zum heulen *schimpfaufdiewetterfee*

    die Kopftücher sind zuckersüß ... damit müsste man die Sonne doch locken können :o))

    GVLG Soffel

    AntwortenLöschen
  8. DAS ist für mich nicht der Frühling, sondern eindeutig Sommer...Mittelmeer....,wunderschön, Deine Farben....hoffentlich kommt er jetzt schnell, der Sommer...
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  9. huhu Einchen,

    ohhh türkis ist meine lieblings, lieblings, lieblingsfarbe und damit klappt es ganz ganz bestimmt.

    bye nicole

    AntwortenLöschen
  10. Bei uns ist es auch wieder total schöön...Ich schick Dir mal ein paar Sonnenstrahlen rüber!!

    Deine Sachen sind wieder total schön...

    GLG Bea

    AntwortenLöschen
  11. Die Kopfbdeckungen sind ja zauberhaft und türkis gehört auch zu meinen Lieblingsfarben. Mal schauen, obs bei uns heute auch wieder schön sonnig wird, noch ist alles grau.

    GLG Dana

    AntwortenLöschen
  12. ...ich liebe türkis....schoööön...
    bei uns hat es ein bisserl geklappt...obwohl hier am ar...m der welt ....stehen mit forks in konkurrenz...lach...
    ♥allerliebst
    svenja...;O)

    AntwortenLöschen
  13. Mit DEN Bildern kommt der Frühling jetzt bestimmt zu euch.
    Bei uns ist er schon angekommen.
    Kaffee auf dem Balkon, morgens schon Sonne vor dem Haus - einfach wunderbar.

    Liebe Grüße
    Sanna

    AntwortenLöschen
  14. Jetzt muß ich mich aber auch mal wieder melden;-))))
    Da hatten die Doppelnahtmädels aber ein paar schöne Tage...das freut mich.
    Die Türkis-bilder sind klasse. Ist ja wohl auch DIE Frühlingsfarbe dieses Jahr.
    Mützchen und Kopftücher sind zum verlieben!
    GGGLG Grüße und hoffentlich endlich Sonnenschein für Euch!
    Andrea

    AntwortenLöschen