Freitag, 7. August 2009

einschulungs-oona und tschüß

mein letztes werk vor der sommerpause
heute bei brütender hitze entstanden


eine oona wurde als einschulungskleid gewünscht
in orange-pink
das mag ich ja auch immer wieder gerne




mit namen
und den passenden suzie starstruck stickern,
die ich schon bei der zaubermasche bestellen konnte
danke dir nochmals marilena

und nochmal von hinten



so.... wir sind dann mal weg
ab nach dalwitz
(zum glück müssen wir nicht weit fahren)

ein neues hörbuch ist dann auch mal wieder dabei....

viele liebe urlaubsgrüße
vom
✿einchen✿

Kommentare:

  1. einen tollrn urlaub wünsch ich, habt es schön.
    bis bald *winke* ulli

    AntwortenLöschen
  2. Na dann erhol dich schön!!!

    Das Kleidchen ist klasse geworden - ich muss auch noch eins nähen zum Schulanfang für mein Patenkind - hab ja noch eine Woche...

    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  3. ein süßes Kleidchen!!

    viel Spaß im Urlaub!!!

    GVLG Jana

    AntwortenLöschen
  4. total schön geworden...

    Liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  5. Ich wünsche euch einen schönen Urlaub. Erholt euch gut. Bis denn dann!

    Ein süßes Einschulungskleid haste genäht.

    Viele liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
  6. Dann wünschen wir Euch einen wunderschönen Urlaub und ganz viel Erholung und Sonnenschein!
    Dein Kleid ist super schön geworden! Aber a-l-L-e-s ist immer so schön von Dir! Liebe Grüsse, Nadine

    AntwortenLöschen
  7. wow wow wow und pfeif pfeif pfeif!
    ist die schöööööööööööön und ich bin wieder total aus der bahn, weil ich mich so auf feliz eingesessen hab...oooooh oona...was mach ich nur ;-)
    naja, noch 5 wochen hab ich zeit *grins*
    herzallerliebste urlaubswünsche,
    silke

    AntwortenLöschen
  8. Einfach wunderschön!!! Dann wünsche ich mal einen schönen erholsamen Urlaub!!

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  9. Das Kleidchen würde mir auch gefallen. Nur schade, dass ich einen Sohn habe, der in die Schule kommt :-))

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    nach der vielen Arbeit hast Du Dir Deinen Urlaub wirklich verdient. Erhole Dich gut. Viele Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen