Samstag, 10. Oktober 2009

Nur ein bisschen...

...geschafft habe ich. Irgendwie waren wir ständig unterwegs die letzten Tage. (Shopping *gg*)


Schnitt: Antonia verlängert
Größe: 122/128
Stickdatei: Horst


Größe: 86/92
Stickdatei: beTRACHTet

Es ist Herbst. Ich merks. Es ist bitterkalt :o/

Liebe Grüße und einen windigen Sonntag wünscht
Eva, die morgen zum Drachenfest will und daher viiieeel Wind brauch ;o)

PS: Wer es noch nicht gesehen hat, guckt mal bei Uschi vorbei.

Kommentare:

  1. also ehrlich.... eine nummer größer hätte ich das antoniakleidchen gebraucht!!! *gg*

    und das mini-drüber ist ja soooooowas von süß! *schmacht*

    also das mit den webbändern hat mich ja auch echt schockiert!!!! so eine frechheit!

    für morgen puste ich dir eine steife brise rüber ;o)

    dein einchen

    AntwortenLöschen
  2. wow,das kleid ist der hammer,gaaanzveriebtbin!!!

    lieben liebe gruß und lass dir warm werden , ))

    crisl

    AntwortenLöschen
  3. Die Variation Kleid Antonia mit Flügelärmel finde ich sehr gelungen.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  4. Das Antonia Kleidchen ist ja süüß!!

    Der Pulli natürlich auch!!
    Auch bei uns wird es langsam kalt!!!
    GGLG Bea

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag Antoniakleidchen und Drüber so wie so. In Mini sieht er so niedlich aus.

    GLG Dana

    AntwortenLöschen
  6. ....sehr Hübsch Kleidchen und Drüber;) ja es ist kalt;)

    Einen schönen Wochenstart wünsche ich Euch;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  7. meine liebes tapferes schneiderlein deLUXE ;-) deine verlängerte antonia hat es mir derart angetan...hach...warum gibt es das nur nicht für die ganz grossen mädchen *heul* das wäre mal was für muttern *seufz* naja, ich bleib noch ne weile hier und träum deine deLuxigen schätze an ;-)
    verliebte grüsse, silke

    AntwortenLöschen
  8. Die Antonia würd ich auch noch anziehen, aber auch wenn ich schon recht klein bin, so klein leider dann doch nicht.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen