Freitag, 10. September 2010

berlin

letzes wochenende waren wir in berlin



die großen männer waren auf der ifa
und wir mädels waren mit dem kleinen mann auf stadttour

gleich am anfang entdeckten wir einen flohmarkt
also gleich aus der s-bahn gesprungen
und viele tolle sachen entdeckt









der rosa-traum war leider unverkäuflich *heul*
und willi für den tollen kiwa schon zu groß



dann weiter nach mitte
und es gab tapas zum mittag



ein besuch bei der backgöttin



und so ein toller bunter fair-trade-stand



krönender abschluss:
frau tulpe



wie blöd, dass ich dann die schönen neuen stoffe
bei der schwägerin liegen lassen hab

kann ich euch also noch nicht zeigen

wunderschönes wochenende
wünscht euch
✿einchen✿

1 Kommentar:

  1. Haja, dann nimm` es halt so: Ich hab` noch ein (Stoff-)Köfferchen in Berlin! :)

    Die Vespa haben wir auch! :) ... und in Berlin war ich leider noch nie!

    Bestimmt seeehr sehenswert!

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen