Samstag, 28. Mai 2011

shopping

nach dem sicheren outing gehts nun langsam los
das babyshopping
heute hatte ich post von mira im kasten

ich bin ja nicht so der alles-rosa-für-mädchen-typ
aber so in kombination mit grün ist das echt süß :O)


da ja hier einige werdende mamas mitlesen,
schaut doch mal bei mira rein
da gibts auch ganz tolle jungssachen!!!

wer noch tipps für süße baby-schnittmuster hat,
immer her damit :O)

ein sonniges wochenende wünscht
eva

ps: einen dicken schmatzer an tini für die nervennahrung!

Kommentare:

  1. oohhh das mädchen shopping.. :D
    jjaaa bis zur 34 ssw haben wir damals ( vor ein bisschen über einem halben jahr ) alles für eine kleine prinzessin gekauft,
    sogar ein prinzessinnen bett, ein prinzessin kinderwagen..
    seufz...
    und dann..??? :D
    sagte der arzt der uns ab der 16 ssw immer wieder ein mädchen ganz ganz sicher outete oohhh da ist doch was.. na da haben wir doch... :D jaa es wurde ein junge. :D
    wir haben einen strammen wikinger bekommen.
    deswegen drück ich euch alle daumen das es beim mädel bleibt udn wünsche eine wundervolle rest schwangerschaft! geniess die kugel.
    und wenns beim mädel bleibt flüster, darf ich dir dann einen kleinen karton mädchen sommersachen shcicken?? :D
    der steht immer noch da... und ich gebs ja zu... mädchenfarben stehen unserem wikinger irgendwie nicht sooo ganz. :D

    AntwortenLöschen
  2. lach .... das ändert sich mit dem rosa ... erst bekommt man alles in Rosa geschenkt .. und wenn das dann alles aufgetragen ist, Muttern den Kleiderschrank schön mit rot und türkis und ähnliche Farben bestückt hat, kann das Kind leider reden und was sagt es ... ich will rosa, pink und lila ...

    lg
    Conny

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Eva!
    Ich freue mich, daß es eine Tochter werden soll- dann kannst Du endlich Deine schönen Kleidchen am eigenen Kind sehen.
    Die Kombination apfelgrün-rosa und pink gefällt mir sehr gut!
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir Heike

    AntwortenLöschen
  4. Schau mal hier:http://www.silkes-naehshop.de/Schnittmuster/Simplicity/Kinder-Kinder/Babys?XTCsid=bd0e25d4d45bd6297079180bf30e50eb

    AntwortenLöschen
  5. Das was Mollys Honey oben sagt..hab ich grad letzte Woche schonmal gehört..nach 3 sicheren Outings durch den Arzt...wars beim 4. Besuch doch ein JUNGE...wir sollen ja auch ein Mädchen bekommen und ich ging vorher ganz fest vom Jungen aus...nun seit diesen Geschichten...bibber ich ja doch ,dass es beim Mädchen bleibt...denn inzwischen gefällt mir der Gedanke ganz gut:) Ein bißchen was hab ich ja auch schon genäht und gekauft inzwischen...(Du kanst einen Teil in meinem Blog sehen)
    lange Rede kurzer Sinn
    in der ottobre 05/2006 (glaub ich) sind ganz niedliche Babysachen drin.
    Apfelgrün und rosa..hab ich jetzt noch gar nicht die Kombi..gefällt mir aber sehr gut...Wann soll die Kleine denn ungefähr kommen?
    Viel Spaß beim Babysachen nähen und lg Mila

    AntwortenLöschen
  6. Na, herzlichen Glückwunsch! Ich guck nur mal sporadisch hier rein, deshalb hatte ich das noch gar nicht mitbekommen!
    Ich war in meiner zweiten Schwangerschaft genau einmal zum Ultraschall. Ich WUSSTE, dass ich noch ein zweites Mädchen bekommen würde - der Ultraschall hat es bestätigt - und trotzdem hab ich mich erstmal auf neutral eingestellt. Sicherheitshalber. ;)

    Das schönste Ottobre-Heft mit Babymädchensachen ist für mich die Ottobre vom Winter 2008. Und ein tolles Sommerheft ist das vom Sommer 2003. In dem ist auch DER ultimative Baby-Sonnenhut, das Modell 3. Du kannst die Übersichten der einzelnen Hefte auf der Ottobre-Seite angucken. Keine Ahnung, ob Du das weißt?

    Wenn Du ein bisschen was Ausgefalleneres suchst: in den Patrones ninos Heften sind auch immer Babysachen enthalten. Ich hab einen ganzen Haufen davon - und die Babysachen sind alle toll.

    Viele süße Sachen findest Du auch bei youcanmakethis.com, da sind auch haufenweise echt süße Babysachen dabei.

    Oh, und das Zahra-Ebook von Farbenmix! Der Schnitt ist wirklich ganz große Klasse.

    Ups. Schon wieder ganz schön lang...

    Liebe Grüße!
    Juliane
    (alias Glücksind, ohne Blog aber bei KuB und bei den Hobbyschneiderinnen unterwegs.)

    AntwortenLöschen