Samstag, 29. Oktober 2011

noch mehr prag

ich wollte ja noch ein paar pragbilder zeigen (hier und hier gabs schon welche)

die karlsbrücke fehlte ja noch ;o)
die älteste und schönste brücke über die moldau
ist mein liebster ort!


auf den brückenpfeilern stehen insgesamt 30 figuren (siehe wiki)

berührt man zb diesen hund auf einer statue des heiligen nepomuk, dann erfüllt sich ein wunsch oder es heißt, man kommt einmal nach prag zurück
(ich würde sehr gerne!!!)


auf der brücke ist so richtig was los
viele künstler, gaukler und souvenierhändler findet man dort


das ist einfach toll


über die brücke gekommen, tritt man ein in die wunderschöne prager altstadt

hier mal ein "familienbild"


auch wahnsinnig beeindruckend ist die prager u-bahn
da gehts so richtig tief hinab!!!! uaaahhhh


und jede einzelne station ist anders bebaut und irgendwie wahnsinnig cool!

kuckuck ;o)


lustige restaurants auf dem weg zum hotel


und das hotel (das ich wirklich empfehlen kann) hatte noch ein richtiges highlight

das hotel besteht aus 2 gebäuden und eines davon befindet sich oben auf dem berg (mit atemberaubendem ausblick auf die stadt)
um dort hoch zu gelangen, muss man diesen "lanovka"schrägaufzug benutzen
das war echt ne tolle sache



fazit: prag ist und bleibt eine wunderschöne stadt (oder ist es die schönste?)
man muss einfach einmal dort gewesen sein (und dann will man immer wieder hin)

auf dem rückweg haben wir sogar noch einen abstecher nach dresden gemacht, denn dort war ich noch nie

und die frauenkirche war es wirklich wert - sehr beeindruckend!



     * ♥ * ♥ * ♥ * ♥ *

das herzkissennähmirakel gestern war wirklich ein voller erfolg. mit so vielen teilnehmern hatte ich wirklich nicht gerechnet
ganze 132 herzkissen für brustkrebspatientinnen der rostocker frauenklinik sind entstanden - TOLL!
  

doreen (bunt ist mein gemüse) ist dieses wochenende zu besuch und zusammen haben wir dort auch einige kissen genäht, auch wenn wir nicht bis zum schluss bleiben konnten

       ♥

und heute sind wir auch schon wieder unterwegs, denn die heimatkinder-ladeneröffnung wollen wir doch nicht verpassen


wow! soviel text von mir auf einmal ;o)..... ganz ungewohnt, wa?
aber ich freu mich, wenn ihr bis hier durchgehalten habt

liebe grüße
vom
✿einchen✿

Kommentare:

  1. ich war jahrzehnte *hüstel* nicht in prag. du hast es mir auf jeden fall wieder schmackhaft gemacht! ;)

    und das mit den kissen... sowas rührt mich immer sehr! lag selber im juni in HRO.
    lg steffi

    AntwortenLöschen
  2. ... ok! nun hast du mich infiziert... das hotel auch so klasse. wart ihr mit dem auto los? der lütte sass noch nie länger als 4h im auto. verrätst du, was das hotel kostet? könnte mein männe zum geburi bekommen.
    ;)

    AntwortenLöschen
  3. was für schöne Bilder Prag war der erste gemeinsame Urlaub mit meinem Mann...ist schon *hüstel* einige Jährchen her....Deine bilder machen richtig Lust drauf und von Dresden ist´s ja direkt nah...


    Das Familienbild im Spiegel find ich einfach nur großartig!

    Liebe Grüße
    anja

    AntwortenLöschen
  4. absolut beeindruckende bilder. die künstler, der abgegriffene glückshund. toll!

    danke dafür :)

    AntwortenLöschen
  5. Damals in Prag, da hab ich nachts noch von meinem Mann geträumt und er nicht von mir ... *grins*
    Dass ihr heute nach Berlin zur Heimatkinder-Eröffnung gefahren seid, find ich einfach nur klasse!
    Ich drück Dich ganz dolle, Simone

    AntwortenLöschen
  6. Schön, dass ihr an meinem grossen Tag dabei ward! Es war sooo schön....Und Prag ist sowieso immer eine Reise wert ;-)... aber Berlin auch !

    Ganz liebe Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen