Montag, 16. Januar 2012

dekokrams #2

nachdem ich mich hier im november schon kreativ auslassen konnte,
habe ich mit dem ende der weihnachtszeit ein bisschen
winterdeko für den laden gebastelt.
bei ines im facebook entdeckt, weitergeleitet zu frau...äh...mutti
und letztendlich angekommen bei how about orange


genial *simple* idee tolle schneebälle aus einfachem papier zu fummeln.
sieht edel aus, oder?
(klar, es ist ne friemelei und ich brauchte ne weile für die ganzen kugeln,
aber das ergebnis zählt :O))




heute stand dann die deko für den kommenden valentinstag auf dem plan
mit filzherzen in verschiedenen größen aus meinem fundus
(zum Beispiel von hier)




herzige grüße vom
evchen


ps: hier öffnet sich die ladentür 24/7

Kommentare:

  1. Liebes Evchen das hast Du ganz ganz toll gemacht.

    GLG Ilka

    AntwortenLöschen
  2. Boah, Evchen! Das sieht ja mal genial aus, Deine Weihnachtsdeko!!! HAMMERschön!

    Liebe Grüße, IneS.

    AntwortenLöschen
  3. Das sind aber wirklich wunderschöne Schneekugeln!!!
    Die sehen auch nach ganz schön viel gefummel und arbeit aus. Aber wunderschön!!

    Lieben Gruß
    Bini

    AntwortenLöschen
  4. Super gemacht.
    Ganz liebe Grüße und schöne Woche.
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. wow sieht toll aus ;-)
    danke für den Basteltipp...

    LG nadine

    AntwortenLöschen
  6. Die Mühe hat sich auf alle Fälle gelohnt. Sieht wirklich Klasse aus.

    Liebe Grüße

    Heike

    AntwortenLöschen
  7. die weisse Deko sieht wunderschöne aus. Bei Frau Mutti hatte ich die gefalteten Kugeln auch schon gesehen. Muss ich unbedingt auch mal ausprobieren.

    LG. Tina

    AntwortenLöschen
  8. na da geht man doch gerne in so einen schön dekorierten laden und sucht sich was schönes aus...

    AntwortenLöschen
  9. Der Laden ist wirklich schön dekoriert! Wirkt wirklich sehr einladend!!! :o)

    Liebste Grüße
    Chrissy

    AntwortenLöschen