Sonntag, 18. März 2012

sonntag = backtag

am wochenende backe ich ja gerne mal

mögt ihr das auch, wenn sonntags die ganze familie am kaffeetisch gemütlich beisammen sitzt?



heute hab ich mal einen anderen rüblikuchen ausprobiert

das rezept aus der LECKER backery

nur leider hats mich nicht überzeugt :o(
mir war der kuchen viel zu dröge.... mein altbekanntes rüblirezept bleibt also weiterhin favorit in sachen möhrenkuchen

rübli-rezepte hab ich ja vor gut zwei jahren mal von ganz vielen bloglesern bekommen
das von einer stillen blogleserin (sandra aus der schweiz) bleibt also nach wie vor das beste.....

aber ein bisschen rumtesten kann man ja mal... und der kuchen sah wenigstens gut aus *g*

 die herzbackform hab ich heute auch gleich mal eingeweiht

und als kleinen snack gab es diese erdbeeren

einfach einen klecks n*tella auf die erdbeeren geben und ein paar kokosraspel drüber ---> eine geschmacksexposion!!!

die kekse von gestern waren (sind) übrigens total lecker (das rezept ist auch in der LECKERbackery)

ich backe mich mal weiter durch das heft :o)

sonntagsgrüße
vom
✿einchen✿

Kommentare:

  1. Dann hätte ich ja gerne mal das tolle Rezept, weil ich seit ein paar Tagen Böcke auf Rüblitorte hab!
    LG, Simone

    AntwortenLöschen
  2. oh, das hätt ich dann auch gerne, das tolle Rezept... ich hab noch nicht das richtige "Rübli"-Rezept für mich entdeckt...

    AntwortenLöschen
  3. Möhrenkuchen könnte ich für meinen Sohn auch bald jedes WE backen. Er liebt ihn auch. Allerdings gibts bei uns immer eine Variante ohne Creme oben auf. Mit vielen Eier, Zucker, Möhren, Mandeln und ohne Mehl. Sehr saftig.

    Laßt es euch schmecken!

    LG aus SI,
    Britta

    AntwortenLöschen