Mittwoch, 30. Mai 2012

me.made.mittwoch - ein stück vom glück

Endlich kann ich sie euch zeigen -
meine erste Shelly ♥
Mit kurzen Armen, Kragen und in Long-Top-Länge
(oder Kurz-Kleid-Länge... wie man will *g*)

Passend zum Motto GLÜCKsklee!


Ich muss mich ganz bald wieder ransetzen
und mir noch mehr Shellys nähen...



Schnitt von Andrea/ Jolijou - gekauft hier
Klee-Stoffdesign von Susanne/ Hamburger Liebe - gekauft hier
Türkisen Campan von hier
Buntige Uhr von hier

Glücksmomentige Grüße vom
Evchen

Mehr me.mades findet ihr hier

Kommentare:

  1. Huhu liebes Evchen - schöööön Deine Glücksklee-Shelly !!! Und soll ich Dir was verraten - meine neue Shelly schaut fast genauso aus ;-))) Ich habe jedoch den roten Glücksklee-Jersey von Susanne genommen und den Schalkragen in grau. Wenn ich mal dazukomme, mache ich ein paar Fotos ... bin im Moment gerade am Garten-Werkeln ;-)))

    Ganz, ganz liebe Grüße
    Deine Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab schon gelesen, du machst mal eine Kreativ-Pause ♥
      Zeig dann unbedingt mal!!!
      VLG Eva

      Löschen
  2. Wow, sieht sehr schön aus!
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen
  3. tolles Shirt und tolles neues Design von Eurem Blog
    Klasse richtig frisch und sommerlich

    GGLG Ilka

    AntwortenLöschen
  4. Sehr hübsch. Löst gleich den "willivhhaben"Reflex aus ;-) lg Jule

    AntwortenLöschen
  5. Das Shirt steht dir ganz ausgezeichnet.
    Tolle Farbkombi und die Stumpfhose ist ja der Knaller!
    Superschön!

    Liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag den Glücksklee auch so gerne :o)))
    Das Shirt ist super geworden, steht Dir ausgezeichnet!!!
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  7. Ach, Evchen, du bist ein Gesamtkunstwerk!! Von ganz oben bis ganz unten! Wow!! Selbst Uhr und Fingernägel, bin platt!
    Drück dich
    Britta

    AntwortenLöschen
  8. Der Glücksklee in dieser Farbe ist der Schönste :)

    Tolle Shelly geworden!

    AntwortenLöschen
  9. ...ich finde den Stoff ja so HAmmer -mässig, aber mit deinen Strümpfen kombiniert wird es gleich Ober-Hammer-Mässig...einfach genial...steht dir super...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  10. ... hach.... es stimmt ...nach jedem Knd wird Frau hübscher ♥ Shelly steht dir Fantastisch;)

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  11. Du siehst einfach toll aus!

    Lieben Gruß, Daxi

    AntwortenLöschen
  12. Hach, ist die schöööön. Das ganze Outfit hast Du perfekt zusammengestellt. Gefällt mir sehr gut!

    Liebe Grüße,
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  13. Wow! Die Kombi mit der Strumpfhose ist der Hammer! Sehr schön geworden!

    Kleetragende Grüße,
    Tanja
    :-)

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schön geworden! Die lange Version gefällt mir suuuper und die Stoffkombi auch....

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  15. Deine Shelly ist toll geworden. Noch so ein Schnitt auf meiner "habenwill Liste" :)
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  16. Sieht klasse aus, tolle Farben und die Strumpfhose würde ich nehmen, grins......
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  17. zum klauen schön deine shelly.
    schön, dass du wieder mehr zeit zum nähen findest...
    glg nicole

    AntwortenLöschen
  18. Super ist deine Shelly geworden. Wundervolle Farben! Steht dir wirklich richtig gut!

    GLG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  19. eva, das shirt ist soooo süß! perfekt abgestimmtes outfit!

    liebste einchengrüße

    AntwortenLöschen
  20. sieht super aus und kann man wirklich gut als kurzes kleidchen mit leggins tragen!!

    AntwortenLöschen
  21. Sehr, sehr schön! Und jetzt bitte das gleiche noch einmal in meiner Größe <3

    Dicken Drücker,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast doch schon sooooviele tolle Shellys ♥

      Löschen
  22. total toll ist dein Shelly-Kleidchen geworden <3

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  23. da isse ja die Shelly. Total schöööön meine Liebe!! Und sensationelles neues Blog-Design, gefällt mir richtig gut!!
    Liebste Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen