Dienstag, 20. November 2012

kanga - hoodie

also meine kaufhoodies wurden ja von wäsche zu wäsche immer enger und hatten so gar nichts mehr von gemütlicher schlumpi-kleidung mit richtig doll lockerem sitz....

lange hatte ich schon im hinterstübchen, mal einen selber zu nähen
da ich nie den richtigen schnitt parat hatte, wurde da leider so schnell nichts draus

dieser weinrote superweiche kuschelwintersweat von hilco lag also schon einige jahre im stoffschrank


da kam das KANGAruh von fraujolijou
und so wollte ich ihn also endlich anschneiden..... aber das probenähen ist ja so eine sache... traut man sich direkt in den kuschelstoff zu schneiden? 
oder probiert man doch lieber erstmal ein anderes stöffchen?

die entscheidung fiel dann doch auf den sweat, denn warum hab ich mir damals weinrot gekauft???? würde ich jetzt wohl nicht nochmal machen


bei der suche nach kombistoff für die kapuze innen (ja, eigentlich sollte der innen sein)
fand sich dann aber dieser schöne rautenjesey und das match war perfekt
   

schön locker sollte er werden.... also habe ich direkt eine nummer größer gewählt, obwohl der schnitt auch so schon locker sitzen soll
(aber wer weiß, was meine waschmaschine wieder schrumpft.... also auf nummer sicher)
  
 
den hoodie gibts auch gleich noch in drei längen. ich hab mich für die goldene mitte entschieden und finde die länge mal so richtig schön und gemütlich

 die rauten sollten ja eigentlich innen sein, aber ich habs einfach falschrum angenäht

allerdings fand ich das dann bei der anprobe so richtig gut, also bleibt es jetzt auch so


die kapuze mag ich jetzt am liebsten!!!!

der schnitt hat zwei verschiedene taschenvarianten
einmal die bauchtasche, wie hier
und dann noch seitliche eingrifftaschen
die probier ich gleich beim nächsten aus

viele grüße
vom
✿einchen✿

schnitt: kanga von jolijou erhältlich ab 29.11. als ebook (kauft euch lieber schonmal ne extra rolle klebefilm *uff*)
stoffe: kuschelsweat von hilco gekauft bei mira
und stenzorautenjersey gekauft bei mamu (ausverkauft)
aufnäher: bart bei kunterbuntdesign 

meine änderungen: eine nummer größer als normal gewählt / bauchtasche tiefer gesetzt / unteres bündchen enger 

Kommentare:

  1. Oh, der gefällt mir aber gut!
    Liebe Grüße,
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. ohhh gemütlich! Danach wär mir jetzt auch! Und die Rauten aussen! Genial!
    Ich wünsch dir einen gemütlichen Tag!

    Liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Wow,klasse Hoodie!
    Bei mir liegt der Stoff schon am Startblock :0)
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Wuhaa ! So ein Teil muss ich auch haben. Supetolle Kombi mit dem Rautenmuster.
    Die Länge, die Weite .... man sieht richtig wie gemütlich dein Kanga ist.
    Danke für die Links ... da muss ich mich gleich eindecken.

    LG Anique

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    sag mal, neue Frisur? Oder Lippenstift? Der Nagellack? Irgendwie siehst Du anders aus - aber toll!
    LG
    uta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Einchen,
    Du strahlst auf den Fotos. Hast mich mit gute Laune angesteckt. Und deine Kanga ist toll geworden. Mit der Kaputze hast genau richtig gemacht. WOW!!!

    Gruß, Styna

    AntwortenLöschen
  7. Einchen, soooo super schön, da könnt ich mich auch grad reinkuscheln :-) und man hast du die Haare schön.
    lg nicole

    AntwortenLöschen
  8. Wow Du Hübsche...die ersten Bilder sind so klasse...da bekommt man richtig gute Laune!

    Liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen
  9. Wow, schick geworden, besonders weil der Rauten-Stoff außen ist - hat was. Und frisch vom Friseur, denke ich mal....den nächsten würde ich aber doch kleiner nähen an Deiner Stelle...und wieder mit dem Kombistoff außen. Find ich echt Klasse! Daumen hoch!
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, kathi
      hab ich mir jetzt auch überlegt... ich trau mich mal!

      und stimmt.... da war ich ja vor ein paar tagen #friseur :-)

      liebe grüße

      Löschen
  10. Ma, perfekt zum Rumkugeln, wenn es draußen so ungemütlich ist!

    Du hast einen tollen Blog, hab jetzt ein bisschen gestöbert und alleine das Jäckchen vom letzten Post...
    *umfall*

    glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. ooohhh toller pulli, tolle fotos, toller blog ;)
    vlg
    katrin
    pudelzauberei.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. ... wow... dein Pulli ... dein Schnitt ♥♥♥♥ Wunderschön ... ihr Beide !!!

    glg Marion

    AntwortenLöschen
  13. Hallo!
    Dein Pulli sieht super gemütlich aus.Das Rot mit dem Karo ist eine tolle Idee.
    Kannst du mir verraten, wieviel Stoff man für Damengröße 46/48 braucht? Fals ich bis der Schnitt in einer Woche da ist einen schönen Stoff finde.
    Danke Iris Uhde!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe iris, kuck mal hier: http://jolijou.blogspot.com/2012/11/kanga-neues-schnittmuster-cominig-soon.html
      dort findest du die tabelle schon
      liebe grüße
      einchen

      Löschen
  14. Sehr cool und kuschelig! Ich will auch einen Schnurrbart :D

    AntwortenLöschen
  15. klasse Fotos! klasse Pulli!
    Kompliment.
    Grüßle Sandra

    AntwortenLöschen