Samstag, 26. Januar 2013

darf ich vorstellen?

DAS ist Mose.

Mose ist eine Eidechse und kann sprechen.
Aber nur von Gott.
Zu Mose gehört noch Frau Bibelwitz.
Diese trägt einen bunten Schal und liebt Lakritzschnecken.
Beide wurden heute in der Kinderkirche (woanders heißt es z.B. Christenlehre)
vorgestellt und sind nun durchs Kirchenjahr immer dabei.

Da Mose natürlich viel besser von den Kindern angenommen wird,
wenn man ihn richtig sehen kann, nicht nur auf einem Bild,
wurde ich gebeten, eine Eidechse zu nähen.
Gerne doch ;o)


Er hat sich vorab noch gut bei uns ausgetobt
und verstecken gespielt...

 

...und hing auch noch ein bisschen ab....


...bevor ich ihn heute schnappte...


...und er seinen ersten Einsatz hatte...


Die Kinder fanden es toll ♥

Liebste Grüße zum Wochenende vom
verschnupften Evchen

Schnitt: selbstgebastelt aus Sweat, Schwanz und Kopf mit Füllwatte, Körper mit Dinkelspelz gefüllt

Kommentare:

  1. Mose ist toll geworden, richtig schön knuffelig!
    Kein Wunder, dass er gut ankommt.

    Herzliche Grüße und gute Besserung
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mose,

    vielleicht sollte ich bei uns im kindergarten auch mal mit Mose probieren, wenn wir eine Anschaung machen, wobei, es dann keine Anschauung mehr wäre.
    Hauptsache alle machen mit und so ein Kuschelerzähler wirkt oft Wunder.
    Gruß vom Frollein

    AntwortenLöschen
  3. Er ist ja Super geworden :-) Richtig knuffig .

    LG und ein schönes Wochenende
    Bettina

    AntwortenLöschen
  4. ...ein toller Kerl...mich würde ja interessieren ob es zu den Geschichten mit den beiden eine Vorlage gibt, oder hast Du Dir die selbst ausgedacht? ...bin immer auf der Suche nach spannenden Ideen...lg radattel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu, die Beiden und ihre Geschichten gibt es sicher für die Kirchenpädagogik zu erwerben. Ganz genau kann ich dir das allerdings nicht sagen. Google schmeißt mir jedenfalls dieses Buch raus: "Bibelgeschichten für kleine Leute" vom Patmos Verlag;)
      Liebe Grüße
      Eva

      Löschen
  5. waaaahhhh wie süß ist der denn...da musst du ein ebook draus machen,im Ernst,das weckt sofort das Mädchen in mir......♥Christel

    AntwortenLöschen
  6. Mose ist allerliebst! Das wird bestimmt ein tolles Kirchenjahr mit diesem süßen Kerl!

    Dir gute Besserung und liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  7. Mose ist ja total cool! Den möchte man doch die ganze Zeit knuddeln!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  8. Ist der süß.... kein Wunder dass alle ihn mochten... vor allem nicht mit den "Zutaten"... Soooo schön!!!
    Lieben Gruß von der
    Elli

    AntwortenLöschen
  9. Die Idee ist ja klasse. Das werde ich mir mal warm halten für Kindergottesdienste und Krabbelkreise.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein toller Begleiter für die Kinder!! Aus seinem "Munde" sind die Geschichten sicher gleich noch viel spannender und anschaulicher. :-) Der Schnitt ist dir echt super gelungen! Viel Spaß mit Mose und seiner Freundin!

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Der ist sooo goldig. Wollte ich schon die ganze Zeit sagen!
    LG, Simone

    AntwortenLöschen