Dienstag, 19. Februar 2013

entführung zum scharmützelsee

Letzten Mittwoch hat mich der ♥ Mann geschnappt und entführt,
wie ich ihn schon letztes Jahr zu seinem runden Geburtstag.

Ich nehm euch jetzt ein Stückchen mit!

Mit unbekanntem Ziel sind wir vormittags Richtung Norden gefahren
...
und am schönen Scharmützelsee gelandet.
Zugeeist und eingeschneit :o) 


Es ging in ein wundervolles Wellness-Hotel,

Bild von hier http://www.esplanade-resort.de/wellnesshotel-brandenburg-berlin-impressionen.html
Wellness ist immer gut, also rauf aufs Zimmer und gleich umgezogen.


Nach Whirlpool, Sportbecken und Sauna ein gemütliches (Milch)käffchen schlürfen
und eine Spa-Behandlung aussuchen.


Abends waren wir dann in der hotelzugehörigen "Pechhütte" zum Essen.



Danach rasch aufs Zimmer in eine heiße Wanne,
denn nachdem der Mann und das kleine Kind Anfang der Woche ziemlich durchhingen,
war scheinbar nun ich an der Reihe :o(((
Nach dem Bad gings dann auch gleich ins Bett und nicht wie eigentlich geplant
an die tolle Hotelbar "Das betrunkene Piano" *g*


Mitternacht hat mich der ♥ Mann doch noch kurz wach bekommen,
und mir ein kleines Ständchen gesungen *g*


Am Morgen dann mit Aspirin zum leckeren Frühstück.


Vitamine inklusive!


Dann gings wieder in den Spa-Bereich.
Unter anderem haben wir so ganz romantisch (weil Valentinstag)
ein "Himmliches Bronzebad" gebucht. 
Ganz klassisch mit Rosenblütenbad und Sektchen ♥. 


Wieder auf dem Zimmer hatte ich dann per Mail Geburtstagsgrüße
vom großen Kind *hachz*


Ein kleiner Spaziergang am Scharmützelsee 
in den Kurort Bad Saarow musste natürlich noch sein. 
Wunderschöne Villen gibt es dort.



Es war wirklich ein seeeehr entspannter 30. Geburtstag. 


Am Freitag gings dann wieder nach Hause.
Dort erwartete mich ein kunterbunter Frühlingsstrauß -
und das nächste fiebernde Kind.


Nun hoffe ich mal, dass wir allmählich alle wieder fit werden.
Solange bleibt hier alles weiterhin auf Sparflamme.

Lieben Dank für eure Glückwünsche auf allen Kanälen :-*

Eva

Kommentare:

  1. Ach wie schön, Vielen Dank für die schönen Bilder &die Eindrücke =).
    Ja so Wellnesshotel hat schon was =),war zwar noch nie da aber abgeneigt wäre ich sicher nicht =)

    AntwortenLöschen
  2. Ach ist das gemein, eine `Entführung´ in so ein schönes Hotel steht an und dann macht einem die Gesundheit einen Strich durch die Rechnung.
    Ich hoffe, euch geht es inzwischen wieder besser.
    Liebe Grüße von
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. Und natürlich Alles Gute nachträglich zu deinem Geburtstag =)

    AntwortenLöschen
  4. Da hat sich dein Mann aber ein schönes Fleckchen Erde ausgesucht.
    Wir waren auch schon vier mal am Scharmützelsee. Allerdings im A-Rosa-Resort, etwas weiter draussen. Das letzte mal letztes Jahr zu dieser Zeit, schwanger in der 25/26 Woche mit unseren Zwillingen. Ich habe es da auch richtig genossen. Hatten eine riesen Suite und einfach nur wunderschöne 12 Tage, am wunderschönen Scharmützelsee.

    AntwortenLöschen
  5. Alles Liebe nachträglich!!! Na da hast du dich ja gebührend feiern lassen, wie schön. :-) Ich hoffe, ihr werdet alles ganz bald wieder fit!

    Gute Besserung und liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Alles Gute noch nachträglich zum Geburtstag. Das sind tolle Eindrücke von einer Entführung ;)
    Lg und natürlich "Gute Besserung"
    Sabrina

    AntwortenLöschen