Donnerstag, 28. März 2013

mama frida

hat den süßen frida-hosenschnitt nun auch endlich als mama-hose umgesetzt

und ich hatte das glück, die hose vorab zu testen...

natürlich kam wieder alles anders als geplant... der vorhandene jersey in ausreichender menge war mir dann doch zu trist....
also war ich noch fix bei mira im neuen stoffparadies stöbern und wollte schon mit sternchen nach hause fahren, als mein blick auf dieses wunderschööööne SMARAGDgrün fiel....

och und so süße igelchen!!! 
na und so eine hose trägt man eh nur zu hause oder auf dem hof, also kann ich wohl auch mit igeln gehen :)

auf der suche nach passendem kombistoff für die taschen und die bündchen fand sich schnell der streifenjersey und zufällig lag der gelbe daneben
vielleicht eine gelbe paspel??? na das könnte doch hübsch werden....

die hab ich dann tatsächlich selbst gebastelt... so mit rundem gummiband drin (und dann etwas mühevoll angenäht)

das ist also noch eins von den vormodellen
der finale schnitt ist dann für uns "größere" große mädels noch ein wenig angepasst worden (zb. höhere leibhöhe, weniger pumpschlag)

ach.... ich hab den jersey übrigens quer genäht... also eigentlich würden laut fadenlauf die igel meine beine rauf oder runter laufen
da der jersey aber in alle richtungen total dehnbar ist, hab ich den versuch gewagt, die igel rundrum laufen zu lassen.... es ist geglückt und macht der passform nix aus


ebooks für große sind ja immer so eine sache.... ich seh mich noch kangakleben... lol
aber hier sind es wirklich nicht viele seiten und es geht ruck zuck

und wenn der drucker wieder neues papier hat, werde ich auch noch mal die kurze variante probieren

viele grüße
✿einchen✿

schnitt: ebook mama frida {das milchmonster}

Kommentare:

  1. .... ich freue mich auf den Schnitt und deine Variante sieht sportlich nd bequem aus ;)

    ♥ Marion

    AntwortenLöschen
  2. Oh, gafällt mir super, genau so, mit so viel Schlag hihi, echt super kuschelig und die Igel waren auf jeden Fall eine gute Wahl!

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde, dass sie richtig kuschelig und bequem aussieht. Die Stöffchenwahl ist ein Traum. Den Schnitt brauche ich auch :o)
    Wahrscheinlich wird das mein Projekt für's lange Wochenende.

    Ich wünsche dir ein frohes Osterfest mit deinen Lieben.
    Grüßle Anique

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja! So eine BequemHose könnte ich auch gebrauchen - der Schnitt sieht toll aus - und der Stoff mit den Igeln :-) superschön! Mag ich auch! Die Idee mit dem Paspelbasteln und Gummiband drinnen hatte ich auch schon im Kopf... hat das gut geklappt? evtl. kann man auch so ne dicke Wäscheleine nehmen?! (Ich hatte das allerdings für Taschen gedacht... egal, Tolle Hose!
    Liebe Grüße,
    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja... war schon etwas fummelig... ich hab gummikordel genommen, weil ich dachte, das kann nicht schaden, wenn es dehnbar ist
      bei taschen würde ich kein gummi nehmen, sondern lieber die wäscheleine :)
      ich würd aber wieder fummeln, denn ich finde, das hat sich echt gelohnt. die optik ist schon sehr toll!
      lg einchen

      Löschen
  5. Sieht echt super schön aus und der Igelstoff gefällt mir sehr!!! :)

    LG
    Christina

    AntwortenLöschen
  6. Klasse Hose!!! Die Stoffkombi gefällt mir super. Die sieht soooo bequem aus. Den Schnitt muss ich auch haben!!

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  7. Wow..die gefällt mir gleich auf Anhieb..bin nämlich auf der Suche
    nach einem Schnitt für "daheimrum" ;-)

    LG Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    echt klasse Hose!!! viel Stoff muss ich etwas rechnen?

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Die will ich auch für zuhause zum Schlumpern ...
    LG, Simone

    AntwortenLöschen