Donnerstag, 2. Mai 2013

Lina als Kleidchen

Lina ist für mich mit der schönste Shirt-Schnitt für Mädchen.
Als ich diese beiden süßen Stöffchen bei Jasmin bestellte,
hatte ich schon eine Lina vor Augen.


Da noch ein kleiner Rest von den Herzchen übrig war, 
habe ich einfach noch ein Stück gelbes Bündchen und ein Röckchen angenäht.
Ein perfektes Kleidchen für den Sommer.



Mit Paspel aus Schrägband - für Jersey natürlich nicht wirklich geeignet, 
aber es erfüllt seinen Zweck ;o)


Klein-Ida spielt zwar desöfteren mit BJs Monsterbrigade,
ist auch aber durch und durch Puppenmami.


Ihr immertreues Püppchen gibt sie nicht mehr her ♥


Schnitt: Lina, verlängert
Stoffe: Lillestoff, gekauft im Nähwahna
Puppe von Ela/Immertreu


Liebe Grüße von Eva

Kommentare:

  1. Oh, ist das niedlich!!! Und die Puppe ist aber auch zu süss! Die würd' ich auch nicht mehr hergeben ;-)
    Alles Liebe, Mara

    AntwortenLöschen
  2. Hey Eva, so eine tolle Idee mit dem Verlängern, danke schön! Ene tolle Puppenmami, ich seh gerne die Kinder mit diesen wundervollen weichen Puppenkindern im Arm... (Schliesslich mache ich selber welche;-))
    Lieben Gruss
    Fabienne

    AntwortenLöschen
  3. Das süße Kleidchen ist total schön mindesten so niedlich wie die Kleine die drin steckt.
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  4. Super super super süß!!!
    glg Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Sowas von süß aber auch ... echt toll! :-)

    lg
    susanne & rosita

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön!!! Total schöne Stoffauswahl!
    Und wirklich, der Schnitt ist einfach ein Traum. (Hab ihn immer noch nicht... aber er steht schon seit längerem auf meiner gedanklichen Wunschliste...)
    lg Carina

    AntwortenLöschen
  7. Auf den Bildern ist wirklich alles süß! Klein-Ida, das Kleidchen und die kurzen Kleinkindbeinchen :)
    Liebste Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  8. Total goldig...sowohl das Kleidchen als auch das Model ;) Lg Jessi

    AntwortenLöschen
  9. Ist das schön und wie süß die Kleine mit ihren Zöpfchen ist. <3 Unsere Kurze hat bisher leider noch nicht genug Haare. :-( Ich sehne die Zöpfchen-Zeit sehnsüchtig herbei.
    Auch die Lina ist wunderschön geworden. Ich hab den Schnitt auch schon laaaange hier liegen, aber bis jetzt hab ich ihn noch nicht genäht. Das sollte ich schleunigst ändern!!! Aber erst wollte ich eigentlich eine Malina für mich machen... :-)

    LG
    Ana

    AntwortenLöschen
  10. Sehr süß geworden und die Fotos sich auch richtig knuffig.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Super süüüüß Mädel wie Kleidel ;)
    LG Anja

    AntwortenLöschen