Samstag, 29. Juni 2013

Filzliebe und Flohmarkt

Die Urlaubs-/Ferienzeit nähert sich unaufhaltsam
(bei einigen ist es auch schon soweit)
und ihr habt vielleicht etwas Zeit, um mit euren Kids was tolles zu basteln
(oder auch allein oder mit der besten Freundin, dem Mann oder oder oder...)

Für kleine, aber auch größere Deko-Objekte eignet sich Woll-Filz hervorragend.
Als mich Steffi fragte (danke :-*), ob ich gern ihre neuen Produkte testen mag, 
schwebte mir gleich was zum Unterwasser-Thema vor.
So hat unsere Badezimmertür nun endlich eine süße Deko-Girlande bekommen.
Darauf schwimmt ein Fisch, ein Seestern, ein Wal...


...ein Seepferdchen und eine Koralle.


Meine Favoriten sind sowohl farblich als auch vom Motiv diese beiden Süßen ♥


Hier noch einmal komplett.
Ich habe die Motive jeweils gedoppelt und aufeinander genäht.
Wer keine Nähmaschine hat, klebt einfach. Auch das klappt mit Wollfilz prima! 


inkl. 2 Ebooks mit tollen Anleitungen,
ihr könnt das Zubehör aber auch einzeln erwerben :o) 

Übrigens: da Wollfilz so gut wie gar nichts wiegt, lässt er sich auch ganz praktisch
mit ins Urlaubsgepäck nehmen. Für Schlecht-Wetter-Tage!

***********

In eigener Sache möchte ich euch nur kurz darauf hinweisen,
dass ich endlich einige Stöffchen aussortiert habe und diese nun
in meinem Flohmarkt-Blog zum Verkauf stehen :)


Ein tolles Wochenende wünscht euch
Eva

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen