Mittwoch, 5. August 2015

fraufannie am meer {RUMS #51}

 *Werbung*

 Letzte Woche waren wir in Dänemark.
Seit 2003 war ich nicht mehr an der Nordsee und wollte schon lange
wieder einmal nach DK reisen.
Wir hatten ein wirklich tolles Ferienhaus in den Dünen bei Hvide Sande,
leider dabei auch die wohl blödeste Wetter-Woche des Sommers...


Zum Glück waren wir darauf vorbereitet und haben trotzdem das Beste aus dem Urlaub gemacht.
Perfekt dazu passte jedenfalls mein Sweatkleid ;o)
Der Sommersweat Rebekah kam also (leider) schneller zum Einsatz als gedacht.


Zusammen mit einer Jacke und Leggings konnte man es gut bei 17 Grad aushalten.


Man musste nur gut aufpassen, dass einen der Sturm am Strand nicht umpustet.



Wir konnten nicht glauben, dass wir schon eine Woche später wieder bei über 30°C in Deutschland schwitzen würden :-)


Hier sehr ihr nochmal das Muster vom Sommersweat Rebekah-Wetter genauer.


Wir behalten uns tolle Erinnerungen an die Zeit in DK und bald zeig ich euch noch ein paar mehr Bilder :-)


FrauFannie darf heute mit zum RUMS.
Ich wünsch euch einen tollen sonnigen und heißen Donnerstag ♥
Viele Grüße
Eva


Stoffe: Sommersweat Rebekah, Jersey schwarz - beides von Lillestoff
Schnitt: FrauFannie von Schnittreif/Fritzi



Kommentare:

  1. Tja, so ist das mit dem Wetter......man kann es sich leider nicht aussuchen!
    Dafür hast Du aber eine tolle Urlaubsgarderobe gehabt. Dein Kleid sieht total schick aus.
    Und Deine Fotos sind auch wunderschön.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Bilder! Das ist wirklich Pech, wenn man die eine Woche mit dem schlechten Wetter erwischt! Aber schön, wenn ihr das Beste draus gemacht habt. Und die Bilder sind auf jeden Fall toll geworden!!!
    VLG Julia

    AntwortenLöschen
  3. Frau Fannie ist ein toller Schnitt - und komibiniert mit dem Stoff sieht es toll aus - an dir!!
    Lg Silke

    AntwortenLöschen
  4. Hey Eva.
    Hat es euch auch im Urlaub mit dem Wetter erwischt? Unser Blog ähnelt sich diesmal jedenfalls was strandbilder und wetter angeht ;)
    Schickes Kleid.
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsch das Kleid und der Stoff ist traumhaft schön.Da hast du dem blöden Wetter aber den Stinkefinger gezeigt :)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Das Kleid sieht ganz toll aus :)
    Nach dem Stoff muss ich mal suchen, der sieht wirklich klasse aus! :)

    AntwortenLöschen
  7. Den Schnitt mag ich schon immer, aber zusammen mit diesem neuen Stoff - Wahnsinn! So schön!
    Liebe Grüße,
    Maarika

    AntwortenLöschen
  8. Ein tolles Kleid ! Steht dir sehr gut !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
  9. Da kann man froh sein, wenn man gut geplant hat und es einen nicht "kalt" erwischt. ;o) Und dann noch in einem so schicken Kleid! Den Schnitt kannte ich noch nicht. Da muss ich wohl auch mal ran...

    AntwortenLöschen
  10. Das kleid ist wunderschön!!oohh dänemark das hört sich gut an. :)
    Liebe Grüße Maira

    AntwortenLöschen
  11. Wow, ist das cool. Ein perfektes Übergangskleid wie ich finde. Es sieht echt klasse aus. Als ich den Stoff zum ersten Mal gesehen habe, fand ich ih jetzt nicht sooo herzstillstand atemberaubend, aber bei dir vernäht, sieht er einfach super aus. Hm... vielleicht überleg ich es mir doch noch. ;-)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Alles Liebe, Vivien.

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön :-)
    Wünsche Dir noch einen schönen sonnigen Sonntag!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Schön kann so ein Urlaub ohne Sonne aber auch sein. Vor allem sind Himmel und Meer so aufgewühlt doch viel interessanter zu betrachten, finde ich.
    Für dein wunderhübsches Kleid wäre es sonst auch viel zu warm gewesen.

    Ich hoffe ihr habt euch gut erholt und könnt nach den Ferien wieder voll durchstarten.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen