Mittwoch, 9. September 2015

das war dringend nötig!

am wochenende habe ich mich endlich aufgerafft, 
mein nähzimmer auf vordermann zu bringen.
irgendwie möhle ich immer alles in kürzester zeit zu... 
hier mal fünf stoffe rausgezogen auf der suche nach einem kombistoff....,
dabei gleich neue tolle kombinationen entdeckt 
und auf den "willichmalnähen-stapel" gelegt

die probenähstoffe stapeln sich gleich daneben nach dringlichkeit
(in den schrank wandern sie aber lieber nicht, sonst vergesse ich sie noch)
 
dann die ganzen rausgezogenen schnittmuster... uaaaahhhhh,
warum packe ich sie nicht gleich wieder in den ordner? 
weil ich ja vielleicht zufällig den schnitt gleich morgen 
nochmal zuschneiden will? 
hach, ich war schon immer eine kleine möhltante

aber dann erdrückt es mich irgendwann 
und ich kann gar nicht mehr kreativ sein



zwei ufo-kisten hab ich jetzt
eine mit willisachen (hoffentlich passen die dann auch noch), 
eine mit meinen
(ufo-UnFertigeObjekte)

eine kleine möhlige ecke bleibt leider noch.... mit schon aussortierten stoffe, die aber keinen abnehmer fanden (vernähe ich die jetzt doch irgendwann? oder was mache ich nun damit???)
 
und die aussortierten sachen von willi (warum wächst er plötzlich so schnell? ich muss nachschub nähen!!!)
gr. 92/98/104 + schuhe
 

die sachen stelle ich wohl am wochenende in den flohmarktblog 
(ich sag noch rechtzeitig bescheid)
mit ebay hatte ich beim letzten mal nicht so viel glück...

ja und dann gibts da noch die neuzugänge.... ich war neulich (schon wieder) bei mira shoppen
(eigentlich brauchte ich nur kordel)
aber ich weiß für jeden stoff schon, was er werden soll


und da willi ja nun nachschub braucht, habe ich schon angefangen mit einer nikolas-jacke aus sweat

leider reichte der stoff nicht mehr ganz, so musste ich am schnitt basteln, aber das könnte gut werden


eine wärmere herbstjacke, vielleicht aus cord braucht er auch noch, die alte schöne jace aus den rauten ist ja nun leider auch zu klein...

viele grüße
vom
✿einchen✿

Kommentare:

  1. Ich sollte auch DRINGEND mein Nähzimmer aufräumen. Die geschilderten Verhaltensweisen treffen nämlich allesamt auch auf mich zu.

    Schön,sieht's bei dir aus!

    Liebe Grüße
    Milla

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe auch meinen Nähplatz aufgeräumt, allerdings nur, weil ich den Schreibtisch für meine Arbeit wieder gebraucht habe. Was ich mit den zu klein gewordenen Kleidungsstücken meiner Kinder mache, weiß ich noch nicht. Es steckt ja soooo viiieeel Zeit und Herzblut drin!
    Wenn dieser tolle Nähladen ein paar Jahre früher geöffnet hätte, dann wäre ich wahrscheinlich schon viel früher stoffsüchtig geworden (bin nämlich immer zum Doberaner Platz runter gelaufen, um nach Hause zu telefonieren....was waren das noch für Zeiten....grins).
    LG Nikola

    AntwortenLöschen
  3. Oh das kenne ich nur zu gut :-) Bei mir im Nähzimmer herrscht im Moment auch Chaos. Irgendwie schafft man dann doch nicht so viel zu Nähen, wie man sich vornimmt und zurechtlegt. Ich finde gut, dass es so mehr Leuten geht.
    Vielleicht schaffe ich mein Nähzimmer die Woche auch noch. Mal schauen...
    Viele Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  4. Oooh, das kenne ich zu gut! Müsste auch dringend mal ausmisten ... immehin hab ich zwei von drei Kinderschränken schon geschafft ... an den Nähschrank wag ich mich noch gar nicht hin ;-)

    AntwortenLöschen
  5. wie wunderbar!!Wie bei mir;-)…nur ich hatte noch keine Zeit zum Aufräumen…meine Taktik zur Zeit …in einem anderen Raum nähen,im großen Spielzmmer der Kids..aber grade gestern dachte ich,es sieht schon fast so aus wie im Näh-undArbeitszimmer:-(
    aber schön sieht es jetzt bei dir aus!!Wie lange wohl ;-)??
    Liebe Grüße
    tanja

    AntwortenLöschen
  6. einchen, ich kenn das! ich hab gerade eben auch einen stoff gesucht und nun liegen wieder mindestens 30 davon rum ;)

    lg martina

    AntwortenLöschen
  7. Ohhh, ein schönes Arbeitszimmer hast du! Und ich freue mich auf die Flohmarktsachen! :)

    AntwortenLöschen
  8. Ha, wie ich das kenne. Und schlimmer ist hier noch, dass ich ein so ultrahässliches Nähzimmer habe, da wirken die vielen Haufen noch blöder ;)
    Übrigens ist ein nächster Seeaufenthalt schon bald geplant. Ich hoffe, wir sehen uns. Und dann muss ich auch mal zu Mira :)
    Liebe Grüße aennie

    AntwortenLöschen
  9. Och... warum bist du viel schneller wie ich mit Ordnung machen? ;) schaut gut aus!

    AntwortenLöschen