Dienstag, 20. Oktober 2015

Türkis-pinke Geburtstagskombi zur großen Vier

Wie versprochen zeige ich euch heute noch die Bilder der Geburtstagskombi.
Dabei fällt mir auf, welches Glück die Motte wieder mit dem Wetter hatte.
Ein toller Sonntag im Goldenen Oktober ♥


Ich habe tatsächlich schon wieder pink vernäht.
Aber in Kombination mit türkis ist das einfach nur schön.


...und hat natürlich auch voll den Geschmack der Geburtstagsmotte getroffen.
Den Kleiderschnitt liebt sie ja eh, denn darin lässt es sich sowohl tanzen (Drehkleid!)
als auch toben, hüpfen und flitzen.


Den Bolero habe ich wieder mit der Geburtstagszahl beplottet,
zum Glück hatte ich farblich passende Folien da *g*


Neben dem Pferd gabs noch ein KuschelTIER.
Eine Häkelschnecke in Mädchenfarben. Danke liebe J.!


♥♥♥


Ich wünsche euch heut einen schönen, vielleicht sogar sonnigen Tag!
Liebste Grüße
Eva

Stoffe: Lara, Ringeljersey türkis-pink, Doubleface Interlock türkis - alles von Lillestoff
Schnitte: Wickelkleid von kibadoo, Leggings von minikrea, Bolero LaPlayita von Bienvenido Colorido über Farbenmix
Plotterdatei: Pimp your Geburtstagsshirt von Kai Anja
Häkelschnecke von JePaCra

Kommentare:

  1. Oh mein Gott ist das süß, so richtig niedlich Mädchen. Gefällt mir richtig gut.
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  2. Chihihi die süße Maus! Die Kombi ist wie gesagt wundervoll, aber das letzte Bild ist obermega

    AntwortenLöschen
  3. Nein, wie süss. Eine wirklich tolle Kombi.
    Vlg Martina

    AntwortenLöschen
  4. So süß! !!! Wie toll, dass das Wetter mitgespielt hat. Einfach soooo schön deine Koombi. LG maika

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann gar nicht viel dazu sagen (schreiben): einfach ein Traum, den du da gezaubert hast (Stoffe als auch Schnitte)! Und die Motte ist ja auch zu süß! !!!
    Alles Liebe ★☆★

    AntwortenLöschen
  6. Meine Güte, schon vier echt jetzt ? War sie gestern nicht noch ganz klein??? Tolle Geburtstagskombi und ihre Freude ist ja nicht zu übersehen, da näht man doch dann auch wirklich gerne !!! Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen