Mittwoch, 17. Februar 2016

Mini Stars als Martha-Kleid

*Werbung*

Nachdem ich Bellas Kleid gesehen habe,
war ich sofort hin und weg von der Stoff- und Farbkombi.
Der Soft Touch in altrosa und die Jeans Mini Stars in blau
passen doch einfach super zusammen, oder?


Genäht habe ich mir eine Martha, verlängert als Kleid.
Eines der wenigen Damen-Schnittmuster, 
die es in mein provisorisches Arbeitszimmer geschafft haben. 
Ich glaub, ich muss mir dann beim nächsten Besuch in Sachsen ein paar
andere mitnehmen *g*


Noch ein Ganzkörper-Foto mit müdem Blick.
Die ersten Tage waren ziemlich anstrengend, aber das muss wohl so sein 8-)
Wenn dann der Umzug geschafft ist, wird sicher alles gut.


Hier nochmal ein Detailfoto.
Die Ösen haben mich diesmal echt Nerven gekostet.
Und überhaupt ist die Martha diesmal ein "Alles-geht-schief-Teil".
Aber am Ende ist sie doch toll geworden und ich bin zufrieden.


Ich schubs mein Kleid dann auch zum RUMS.
Habt einen kreativen Donnerstag!

Viele Grüße
Eva

Schnitt: Martha von Milchmonster, Gr. 36

Kommentare:

  1. Super schön geworden die Martha/Kleid und steht Dir sehr sehr gut.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Klar wird alles gut. Vorher ist es nicht vorbei. ;) Gut schaust du aus mit deiner Martha, wenn auch müde. :)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. du siehst super aus..super Kombi.. tolle Stövchen: ich habe mir auch schon den Sternen Jeans geholt. Manchmal kann man einfach nicht widerstehen :) liebe Grüße Emma

    AntwortenLöschen
  4. Schaut ja schicki aus dein Kleid :-)

    LG Hunni & NUnni

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Kleid, schöne Frau, Müdigkeit stört die Optik nicht, nur Dich ;-)
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  6. Das Kleid sieht ja toll aus. Die Fraben...klasse.
    LG
    Katharina Philomena

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich eine schöne Farbkombi. Deine Martha steht dir ausgezeichnet.
    LG Jasmin

    AntwortenLöschen