Donnerstag, 14. Juli 2016

Ein Jumpsuit in altrosa

Jumpsuits sind ja in diesem Sommer sehr beliebt.
Ich habe schon einige tolle Modelle gesehen und angehabt.
Irgendwie konnte ich mich doch nicht durchringen mit einen zu kaufen... 
Meist war das Muster doch nicht so doll oder das Material zu unpassend.


Dazu kamen ein paar Kilos, die sich über den Winter angesammelt haben.
Nachdem ich seit ein paar Wochen wieder kontinuierlich beim Sport bin,
hat sich dieses "Problem" erledigt - die Zeit für einen Jumper ist gekommen :D


Stellte sich nun die Frage nach dem Stoff.
Grafische Muster sind nicht immer so "einfach", es sollte daher ein ungemusterter werden.
Da der leichte Sommerpique eine interessante Struktur hat, 
war schnell klar: DER wirds.


Kombiniert mit einem graublauen Unijersey ist nun meine MAeleny fertig.
Den Schnitt für Kinder hatte ich ja bereits ein paar Mal genäht,
da ist die Erwachsenenversion auch nicht schwieriger.


In der Version mit langem Bein ist der Einteiler super geeignet 
für das wechselhafte Wetter in diesem Sommer.
Ein Jäckchen drüber und fertig :o)


Aber trotzdem hoffe ich noch auf schöneres Wetter, 
denn planschen im Pool sollte doch in den Ferien auf jeden Fall drin sein!


Ich wünsche euch einen sonnigen Donnerstag.
MAeleny wandert heut zum RUMS.

Stoff: leichter Sommerpique altrosa von Lillestoff
Schnitt: MAeleny von kibadoo

Kommentare:

  1. Wow, Deine MaLeny ist wunderschön geworden. Die würde ich sofort nehmen.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  2. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen