Sonntag, 27. November 2016

Sukie in karamell

Zum 1. Advent zeige ich euch meine Sukie in karamell.
Letztes Wochenende sind die Fotos entstanden,
bei 14 Grad Außentemperatur...also ganz angenehm noch.
Heute sind es 3 Grad und ich hab eine dicke Strickjacke an.
Aber jetzt kommt dafür endlich adventliche Stimmung auf ♥

*Werbung*

Zurück zur Sukie ;)
"Sukie ist ein Raglan-Fledermausshirt nach dem Design von SUSAlabim, das lässig und figurbetont zugleich ist. Man kann den Schnitt wahlweise mit breitem Schalkragen oder aber einem normalen Bündchen am Halsausschnitt nähen."
(Quelle: 
http://www.lillestoff.com/)



Meine Sukie habe ich aus Wolljersey genäht.
Eigentlich genau der richtige Stoff für diese Jahreszeit. Nicht zu dünn und nicht zu dick.



Den Kragen habe ich außen mit Unijersey in schwarz abgesetzt.




Fazit: Wiederholungsgefahr :o)

Stoffe: Wolljersey Mysig Tid Nopes, karamell; Unijersey schwarz - beides von Lillestoff
Schnitt: Sukie von susalabim, genäht in Gr. 36 - von Lillestoff(Stoff und Schnittmuster wurden mir zum Nähen eines Designbeispiels von Lillestoff zur Verfügung gestellt)


******

Nach der blöden Krankheitsgeschichte der Motte und 2 Wochen bis abends gefüllten Terminkalender,
haben wir erst am Freitag die Weihnachtsdeko aus dem Keller geholt und neuen Fensterschmuck 
gebastelt. So gibt es jetzt wieder Häuschen (nur viel mehr) und Sterne an den Frontfenstern.
Es sind noch einige Fenster "frei"...wir haben also noch zu tun *g*


Habt ihr schon alles dekoriert? Verlinkt doch mal im Kommentar,
ich schau mir so gern Weihnachtsdeko anderer Wohnungen an!

Einen besinnlichen 1. Advent wünscht euch
Eva

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen