Donnerstag, 2. Februar 2017

dreieckstuch - endlich fertig {rums}


ziemlich lange hat es gedauert mit meinem ersten dreieckstuch

zuerst (vor jaaahren) sollte es nämlich noch ein loop werden, aber es gefiel mir nicht mehr


dann probierte ich ein ganz einfaches dreieckstuch
(zunahmen in der mitte und am rand)
doch die wolle wurde sehr schnell alle... und da ich sie ja vor jaaaaahren gekauft hatte, fand ich sie nirgends mehr

also mal beim örtlichen wolllädchen gekuckt und andere passende wolle gefunden (und leider auch noch mehr, wie das eben immer so ist...)


dadurch wird das tuch dann auch gleich etwas heller zur spitze hin


und hier bei uns am strand kann man kuschelige tücher ja immer gut gebrauchen


und weil es neulich nach dem hochwasser so toll aussah, gibts hier mal ein paar strandbilder dazu


es dauerte also eine ganze weile, bis ich am wochenende endlich abgekettet habe - juhu


also dann hier heute mein erstes dreieckstuch

 

und damit mache ich dann gleich bei rums mit


viele grüße
einchen

Kommentare:

  1. Wunderschön!! Und die Strandbilder machen richtig Lust auf Urlaub...

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich sehr schön geworden. Da hat sich der lange Atem doch gelohnt. Und die Strandbilder sind richtig stimmungsvoll.

    AntwortenLöschen
  3. das ist ja ein ganz tolles Tuch geworden! Und die Strandbilder dazu gefallen mir als Meerweh-Patient immer besonders.
    Liebe Grüsse,
    Regula

    AntwortenLöschen
  4. Ha, das ist doch das Tuch aus dem Sommer! Wunderschön ist es geworden. Und bei den tollen Strandfotos... hach... Ich will wieder hin!
    Liebe Grüße aennie

    AntwortenLöschen